fDP.Die Liberalen
Weihnachtsmarkt – spannende Gespräche, Geselligkeit und Sammeln für die «Sternschnuppe»

Otto Müller
Drucken
Teilen
Bild: Otto Müller
3 Bilder
Bild: Otto Müller
Bild: Otto Müller

Bild: Otto Müller

(chm)

Am diesjährigen Dietiker Weihnachtsmarkt war die FDP.Die Liberalen wiederum mit einem Stand präsent. Nicht Politik stand im Vordergrund, sondern das gesellige Treffen, spannende Gespräche und das Wiedersehen mit Bekannten. Glühwein und Suppe wurden angeboten und erwärmten die Gäste. Viele FDPler waren zum ersten Mal am Stand präsent, darunter die Jungfreisinnigen Lea Sonderegger und Valentina Büschi. Beide kandidieren als Vertreterinnen einer jungen Generation für den Gemeinderat. Auch Stadtrat Philipp Müller, die Gemeinderäte Peter Metzinger, Michael Segrada und Heinz Giezendanner liessen es sich nicht nehmen, am Stand anwesend zu und mit offenen Ohren Anliegen aus der Bevölkerung entgegenzunehmen. Der Erlös aus dem Verkauf der Getränke und Suppe geht vollumfänglich ans Projekt «Sternschnuppe». Der Verein bringt Freude und Abwechslung in das Leben von Kindern, die mit einer Krankheit oder Behinderung leben.

Michael Segrada

Bilder von Patrick Büschi

Aktuelle Nachrichten