Prüfungsergebnisse Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

Drucken
Teilen

Prüfungsergebnisse Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

Anspruchsvolle und praxisorientierte Weiterbildung

Bei der „neuen“ Prüfung für Marketing- und Verkaufsfachleute wird noch ein grösseres Gewicht auf die Handlungskompetenzen und Praxisorientierung gelegt. An drei Tagen legen die Absolventen fünf schriftliche und drei mündliche Prüfungsteile ab und werden auf Herz und Nieren geprüft.

Die Prüfungsergebnisse 2020

Aufgrund von Corona wurden die Prüfungen vom März schlussendlich im September 2020 durchgeführt. 465 Marketingfachleute und 369 Verkaufsfachleute haben die Prüfung beendet. Gesamtschweizerisch haben davon 69 % bzw. 60 % die eidgenössische Prüfung bestanden.

Anlässlich der virtuellen Diplomfeier vom 14. November 2020 konnten die erfolgreichen Kandidaten den begehrten Fachausweis entgegennehmen.

Top Ergebnisse der Kandidaten von marketing-schulung.ch

Die marketing-schulung.ch bereitet in Olten und in Solothurn seit mehr als 20 Jahren die Absolventen auf die eidgenössische Fachausweisprüfung vor. Dieses Jahr haben die Absolventen von marketing-schulung.ch mit äusserst guten Erfolgsquoten abgeschlossen:

alle (100 %) Verkaufsfachleute von Solothurn haben bestanden

88 % der Marketingfachleute Solothurn waren erfolgreich

83 % der Marketingfachleute von Olten haben die Prüfung bestanden.

Die Notendurchschnitte der Marketing- und Verkaufsfachleute von Solothurn sind eine halbe Note über den eidg. Durchschnittsnoten.

Nina Ritter nominiert für die beste Prüfung

Nina Ritter war gesamtschweizerisch eine von sieben Nominierten für die beste Berufsprüfung Marketingfachleute 2020. Sie hat im Prüfungsteil 3, Marketing Planung, eine Note 6.0 erreicht.