Leserbeitrag

Smart!mobil am Öufi-Summer in Solothurn

Jeanine Riesen
Drucken
Teilen
5 Bilder
Jetzt mitmachen bei der Umfrage zu einer smarten Mobilität in Solothrun Den Link zu der Umfrage finde Sie unter: www.so-mobil.ch/smart-mobil
Hast Du gewusst, dass... interessante Infos zum Thema Mobilität am Öufi Sommer auf dem Dornacherplatz
so!mobil - zum Beispiel mit dem Velo In der Stadt ist man am besten zu Fuss oder mit dem Velo unterwegs. Es lebe die aktive Mobilität.
Elektrofahrzeug vom Werkhof der Energiestadt Solothurn Der Werkhof der Energiestadt Solothurn hat den Plakatständer zur Mobilitäts-Umfrage mit ihrem elektrisch angetriebenen Fahrzeug geliefert. Vorbildlich.

Am Öufi-Summer auf dem Dornacherplatz in Solothurn steht unter anderem die Mobilität im Zentrum. Die Besucher finden beim Besuch des Stadtgartens diverse Informationen rund um das Thema Mobilität. Als Auftakt zum Projekt smart!mobil haben die Energiestadt Solothurn und so!mobil die Gäste vor Ort motiviert das Cargobike von carvelo2go zu testen und an einer Mobilitätsumfrage teilzunehmen.

Die Stadt möchte nämlich von den Solothurner und Solothurnerinnen ganz konkret wissen, was ihre Mobilität in der Stadt smarter machen würde und lancierte eine Online-Umfrage. Diese läuft noch bis zum 31. Oktober 2020. Den Link zur Umfrage finden Sie unter: so-mobil.ch/smart-mobil

Als Energiestadt setzt sich Solothurn mit der effizienten Nutzung von Energie, einer umweltverträglichen Mobilität und der Förderung von erneuerbaren Energien kontinuierlich für den Klimaschutz ein. Gemeinsam mit vier anderen Energiestädten im Kanton Solothurn hat Solothurn deshalb mit Unterstützung von Energie Schweiz das Projekt smart!mobil lanciert.