Leserbeitrag

Spende für aktive Tandemgruppe

Silvio Rotzler
Drucken
Teilen

Der Männerturnverein Derendingen spendet jedes Jahr einer wohltätigen Organisation einen Geldbetrag. Dieses Jahr wurde die Tandemgruppe Solothurn und Umgebung unterstützt.

Die Tandemgruppe ermöglicht blinden und sehbehinderten Mitmenschen, mit dem Tandemfahren sportlich aktiv zu sein, sowie Gemeinschaft und Mobilität auf eine neue Art zu erfahren. Mit der Spende finanziert die Tandemgruppe den Unterhalt der Tandems.

Ausfahrten mit den Tandems finden jeweils am Mittwochnachmittag und am Samstag nach Absprache statt. Seh- oder körperlich behinderte Personen, welche Interesse an Ausfahrten haben, melden sich bitte bei Erich Blaser in Derendingen.

Wir danken dem Männerturnverein Derendingen herzlich für diese Spende und wünschen ihm jeweils am Donnerstagabend aktive Turnstunden.