Leserbeitrag

Tablet- und Smartphone-Kurs organisiert durch den Seniorenrat Dietikon

Susanne Kind
Drucken
Teilen

Am gestrigen Mittwochnachmittag war (fast) schulfrei im Schulzimmer des Schulpavillons von Herrn Kaspar Lauffer. Aber plötzlich kurz vor 14 Uhr drängten sich SchülerInnen, SeniorInnen und Senioren in das Schulzimmer. Jedermann war aufgeregt und gespannt auf die Dinge die da kommen sollten. Die SchülerInnen hatten ein A4 Blatt in der Hand mit den Anmeldungen der Teilnehmer für den Tablet- und Smartphone-Kurs und Herr Lauffer rief je eine junge Dame oder einen jungen Mann auf und führte sie mit einer Seniorin oder einem Senior zusammen. Alles was die Seniorinnen und Senioren wissen wollten über das Tablet oder Smartphone wurde Ihnen erklärt. Es herrschte ein friedliches Diskutieren. Entspannt und zufrieden sind alle spätestens nach 90 Minuten heimgegangen. Der nächste Kurs wird am Mittwoch, 23. Mai 2018 durchgeführt.