Leserbeitrag
Turnfahrt der Männerriege Bellach

Rolf Bernhard
Drucken
4 Bilder

Mit 2 Kleinbussen fuhren 16 Männer am ersten Wochenende im September auf ihre jährliche Turnfahrt. Nach einem Zwischenhalt bei Kaffee und Gipfeli erreichten wir unser Ziel. Dort angekommen ging es auf Schusters Rappen nach Grafenhausen in den Gasthof (Brauerei) Rothaus. Nach reichhaltigem Mittagessen marschierten wir zurück zu unseren Fahrzeugen. Nach kurzer Fahrt erreichten wir unser Nachtlager "Hotel Tannenmühle". Das herrliche Nachtessen und die kurze Nachtruhe wurde durch ein fabelhaftes Frühstück ergänzt. Von unserem Ausgangspunkt marschierten wir um den Schluchsee.

In der Vesperstube "Unterkrummenhof" nahmen wir am Sonntag unser Mittagessen ein. Zum Abschluss unserer Reise durfte natürlich das Dessert nicht fehlen(Schwarzwälder).Nach dieser Köstlichkeit begaben wir uns auf die Heimfahrt. Gut gelaunt und mit vielen Erinnerungen erreichten wir Bellach.

Zum Schluss möchte ich unserem Organisator Gabriel und der beiden Fahrern Housi + Snif im Namen der Männerriegeler herzlich danken für das Organisieren und die gute Fahrt.

Wir Turnen jeden Freitag von 20.00 Uhr - 21.45 Uhr in der Turnhalle Kaselfeld Bellach. Ü+35 sind herzlich willkommen.

Aktuelle Nachrichten