Vereinsbeitrag
Die Aktiven Senioren Risch-Rotkreuz / Meierskappel wandern wieder

Arnold Hitz
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Arnold Hitz

Bild: Arnold Hitz

(chm)

Wir, die Aktiven Senioren Risch-Rotkreuz/Meierskappel sind seit Ende April wieder unterwegs. Unsere Wanderungen sind schon wieder sehr gefragt. Es zeigt sich, dass unsere Senioren wieder in der Gruppe unterwegs sein möchten. Selbstverständlich halten wir die Coronaregeln ein, das heisst wir wandern in Gruppen von Maximum 15 Personen und tragen wo nötig Masken. Auch auf den nötigen Abstand untereinander legen wir Wert.

Doch wer sind die Aktiven Senioren Risch-Rotkreuz/Meierskappel und was sind ihre Tätigkeiten?

Wir bieten mit unserer Vereinigung seit über 30 Jahren Aktivitäten an, die helfen sollen, unsere Senioren fit und gesund zu halten. Unser Angebot wurde immer erweitert, sodass sicher für alle etwas Passendes dabei ist. Der soziale Aspekt ist uns ebenso wichtig wie der sportliche. So gibt es zurzeit folgende Angebote: Wandern, Kurzstreckenwandern für die Gemütlicheren, Velofahren, Jassen, Kegeln, Seniorentanz zu Livemusik, einen monatlichen Mittagstisch in Rotkreuz und Meierskappel und den beliebten Seniorentreff (Café). Die genauen Daten finden Sie in unserem Anschlagkasten beim AZ Drei Linden oder unter www.aktive-senioren-rotkreuz.ch. Leider können wir zurzeit wegen Corona nicht alles anbieten. Unser ganzes Leiterteam arbeitet ehrenamtlich und ist bestrebt, ein bestmögliches Programm zu bieten. Für Fragen wenden Sie sich doch einfach an unsere Präsidentin Iris Rutschmann (079 214 18 46). Wir hoffen, mit unserem Angebot möglichst viele Gleichgesinnte (60+) zum Mitmachen zu motivieren, dies alles ohne Mitgliederbeitrag. Nur die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Also: Chumm mit, blieb fit!