Leichtathletik
Endlich wieder Wettkampf-Feeling spüren

Leichtathletik Kerns führte den Sprintwettkampf «D’r schnällste Chärnser» sowie den UBS Kids Cup durch.

Merken
Drucken
Teilen
Der Finallauf der jüngsten Teilnehmer zum schnellsten Kernser im Jahre 2021.

Der Finallauf der jüngsten Teilnehmer zum schnellsten Kernser im Jahre 2021.

Urs Stettler
UBS Kids Cup, Kategorie W10: 1. Sumi Lieve, TV Brunnen; 2. Lena Krummenacher, LA Kerns, 3. Nora Näpflin, LA Nidwalden.

UBS Kids Cup, Kategorie W10: 1. Sumi Lieve, TV Brunnen; 2. Lena Krummenacher, LA Kerns, 3. Nora Näpflin, LA Nidwalden.

PD

Nachdem im letzten Jahr der Sprintwettkampf «D’r schnällschte Chärnser» Corona zum Opfer fiel, konnte der Organisator Leichtathletik Kerns den beliebten Wettkampf dieses Jahr mit einigen organisatorischen Anpassungen endlich wieder durchführen.

Bei tollen Bedingungen und wunderbarem Wetter sprinteten am 28. Mai rund 180 junge Athletinnen und Athleten über die Sprintbahn auf der Dossenmatte in Kerns. Je nach Kategorie wurden über die Distanz von 50, 60 oder 80 Metern die schnellsten Kernserinnen und Kernser auserkoren.
Am 29. Mai stand mit dem UBS Kids Cup, Qualifikation Kerns, bereits der nächste Wettkampf auf dem Programm. Im Leichtathletik-Dreikampf mit den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf zeigten zahlreiche Kinder und Jugendliche ihr Können. Mit grossem Einsatz erreichten sie sportliche Höchst- und viele persönliche Bestleistungen. Für die Besten geht die Reise weiter an den Kantonalfinal vom 3. Juli in Sarnen. (pd)

Auszug Rangliste schnellste Kernserinnen und Kernser 2021: Jahrgang 2014 und jünger, 50 Meter: Kimberly Gerber und Sven Burch; Jahrgang 2013, 50 Meter: Enya Bucher und Flemming Bucher; Jahrgang 2012, 50 Meter: Cassey Limacher und Enea Kiser; Jahrgang 2011, 60 Meter: Elin Gestach und Jonas Durrer; Jahrgang 2010, 60 Meter: Mia Arregger und Jamie Limacher; Jahrgang 2009, 60 Meter: Eliane Michel und Finn Kiser; Jahrgang 2008, 60 Meter: Lia Krummenacher und Philipp Ettlin; Jahrgang 2007, 80 Meter: Anja Durrer und Tilo Häringer; Buben Jahrgang 2006, 80 Meter: Leon Krummenacher.

Hinweis
Gesamte Rangliste und Fotos unter: www.lakerns.ch