Leserbeitrag

Zuzger Banntag für Regentaugliche

Fabienne Schmid
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am Pfingstmontag versammelten sich beim Dorfplatz rund 90 Zuzgerinnen und Zuzger, die sich den Banntag trotz schwarzen Wolken am Himmel nicht entgehen lassen wollten. Wettertauglich ausgerüstet marschierte die muntere Schar auf dem Radweg los. Bald fing es an zu regnen. Der Helliker Grenze entlang ging es durch das Reckedal stetig in die Höhe, bis die Gruppe beim höchsten Punkt von Zuzgen angekommen war. Der stärker werdende Regen animierte zu einem strammeren Schritt Richtung Erfleten. Nach dem Aufstieg hatten sich die Teilnehmer gemütliche Stunden verdient. Auf dem Dornhof empfingen die Familien Sacher die Wanderer mit einer feinen Stärkung. Die Rückkehr ins Dorf erfolgte individuell.

Text und Foto: Sabrina Stalder