Dietikon
Stadtpräsident Roger Bachmann gratuliert Cupsiegerin Rahel Kiwic

Die erfolgreiche Dietiker FCZ-Spielerin Rahel Kiwic wurde am Freitag im Dietiker Stadthaus empfangen.

LiZ
Drucken
Der Dietiker Stadtpräsident Roger Bachmann (SVP) überreicht der überragenden Dietiker Cupsiegerin Rahel Kiwic ein Präsent.

Der Dietiker Stadtpräsident Roger Bachmann (SVP) überreicht der überragenden Dietiker Cupsiegerin Rahel Kiwic ein Präsent.

zvg/Stadt Dietikon

Das Frauenteam des FC Zürich hat am 30. April den Schweizer Cup gewonnen. Im Finale gewannen sie gegen GC mit 4:1. Am Freitag hat nun der Dietiker Stadtpräsident Roger Bachmann (SVP) die Dietikerin Rahel Kiwic in seinem Büro im Stadthaus empfangen und ihr zum Sieg gratuliert.

Kiwic, 31, ist Verteidigerin und spielt auch für die Frauen-Nati. Ihre Karriere begann im Jahr 2000 beim FC Dietikon. Von dort wechselte sie 2005 zum FCZ. Von 2014 bis 2017 gehörte sie dem MSV Duisburg an und von 2017 bis 2020 war sie bei Turbine Potsdam unter Vertrag, ehe sie zurück zum FCZ wechselte.

Hier schiesst Rahel Kiwic (rotes Dress, Nummer 14) in einem Spiel mit der Nati gegen Litauen im November 2021 ein Tor.

Hier schiesst Rahel Kiwic (rotes Dress, Nummer 14) in einem Spiel mit der Nati gegen Litauen im November 2021 ein Tor.

Mindaugas Kulbis / AP