Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

KommentareAlles anzeigen
Kommentar

Die geplante deutsche Bankenfusion zeigt das Dilemma der Staaten auf

In vielen der rund 30 Banken, die in der Finanzkrise in Europa von Regierungen gerettet wurden, ist der Staat als Aktionär noch präsent. Die Schweiz hat es besser gemacht.
Daniel Zulauf
Kommentar

Massiv besseres Rechnungsergebnis des Kantons – abgerechnet wird am 19. Mai

119 Millionen Franken besser als budgetiert: Die Rechnung 2018 des Kantons Luzern dürfte Finanzdirektor Marcel Schwerzmann zwar nützen – aber (noch) nicht beim ersten Wahlgang.
Alexander von Däniken
Kommentar

EVZ im Playoff-Halbfinal: Die Mannschaft ist der Star

Die Analyse zum Playoff-Viertelfinal des EV Zug gegen den HC Lugano.
Sven Aregger
Kommentar

Pyros von GC-Supportern in Sion: So darf es nicht weitergehen

Das Spiel zwischen Sion und den Grasshoppers muss am Samstagabend abgebrochen werden, weil Zürcher Fans Pyros aufs Feld werfen. Mit Hilfe von Kameras, auch ausserhalb der Stadien, sollen die Täter ermittelt und zur Rechenschaft gezogen werden.
Kommentar

Die vergangene Ski-Saison: Achtung, die Sorgen verlagern sich

Die vergangene Saison war eine gute Alpin-Saison für Swiss Ski.
Martin Probst

Erdogans russische Raketen

Gerd Höhler, Athen
Kommentar

Impfen ist solidarisch

Kari Kälin
Kommentar

Franchisenerhöhung: Am falschen Hebel gezogen

Die Krankenkassenprämien steigen jedes Jahr. Nun sollen Kranke auch noch einen grösseren Teil der Arztrechnungen selber zahlen müssen. Die Franchisen steigen vorerst um 50 Franken.
Roman Schenkel
Kommentar

Aufholbedarf bei der Bekämpfung der Internetkriminalität: Luzern darf Anschluss nicht verlieren

Der Luzerner Oberstaatsanwalt Daniel Burri und Kripo-Chef Jürg Wobmann wollen den Kampf gegen die Internetkriminalität verstärken. Doch das geht nur mit dem Willen der Politik. Eine Analyse.
Alexander von Däniken
Kommentar

Beat Feuz könnte dereinst den Rekord von Didier Cuche knacken

Der Schweizer Abfahrer Beat Feuz hat das Zeug dazu, noch mehr zu erreichen und bisherige Bestmarken von Skilegenden zu schlagen. So lange, bis er keine Lust mehr hat.
Martin Probst
Kommentar

Die Luftfahrt und ihre Widersprüche

Flugzeug-Abstürze, Proteste gegen Vielfliegerei und Forderungen nach Ticketsteuern zum Trotz: Der Flugverkehr boomt.
Benjamin Weinmann
Kommentar

Frühförderung der Stadt Luzern schiesst am Ziel vorbei

Die Eltern von dreijährigen Kindern in der Stadt Luzern müssen nächstes Jahr einen Fragebogen über deren Sprachkenntnisse ausfüllen. Der administrative Aufwand der Stadt ist gross – und ebenso die Gefahr, dass jene Kinder, die eine Sprachförderung am nötigsten hätten, nicht erreicht werden.
Robert Knobel

Brexit-Deal in letzter Minute: Mehr vom Gleichen wird kaum reichen

Der Deal zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU von Montagabend ändert zwar nichts am Austrittsabkommen und am umstrittenen Backstop. Er gibt aber rechtlich durchsetzbare Garantien, dass London nach dem Brexit nicht in der Zollunion gefangen bleibt. Eine Analyse.
Remo Hess, Strassburg
Kommentar

Konzernverantwortungs-Initiative: Die Wirtschaftsverbände agieren mit Ignoranz

Man erhält den Eindruck, dass sich die Wirtschaftsverbände mit dem Inhalt des Gegenvorschlages gar nie ernsthaft befasst haben. Sie agieren zu selbstsicher. Die Vergangenheit sollte die Verbände aber etwas Bescheidenheit gelehrt haben.
Doris Kleck
Kommentar

Die Jugend soll sich politisch beteiligen dürfen

Die kommende Generation, die gerade ihren politischen Willen beweist, muss Gehör finden.
Yannick Nock
Kommentar

Zusatzabgabe für Betreiber von Atomkraftwerken: Der Klimaschutz hat nichts davon

Der Zahlungsbefehl des Umweltdepartements für AKW-Betreiber überzeugt nicht. Wenn es dem Bundesrat ernst ist mit dem Umbau der Energieversorgung, verzichtet er darauf.
Patrik Müller
Kommentar

Die Türkei gerät auf Abwege

Mit dem Entzug der Akkreditierung mehrerer deutscher Journalisten fordert Erdogan nicht nur die westlichen Verbündeten heraus. Er verspielt auch die wirtschaftliche Zukunft seines Landes.
Gerd Höhler, Athen
Kolumne

Es wird nicht alles automatisch besser

Die Lebenserwartung steigt immer weiter - dies gilt gemeinhin als gegeben. Doch der Fortschrittsglaube ist nicht über allen Zweifel erhaben.
Sasa Rasic
Kommentar

Wischiwaschi für die Saudis

Pascal Hollenstein äussert sich in einem Kommentar zur Schweizer Saudi-Arabien-Politik. Er stellt in Frage, ob die Schweiz eine einheitliche, offizielle Linie gegenüber des Öl-Staates verfolgt.
Pascal Hollenstein

Beim Areal des alten Kantonsspitals wurde ein neues Kapitel aufgeschlagen

Die Gebäude des alten Kantonsspitals an der Artherstrasse wurden noch immer nicht rückgebaut und werden zwischengenutzt. Die redaktionelle Mitarbeiterin Vanessa Varisco macht sich Gedanken über die langwierige Planung der Neubebauung des Areals.
Vanessa Varisco
Kommentar

Euphorie und Elend: Der FCL zwischen Torjubel und Ultras

Am vergangenen Aschermittwoch überraschte der FCL unter Häberli im Cup mit einem glorreichen 4:0 Sieg über Meister YB. Vor dem Spiel geschah weniger Erfreuliches: Ultras enterten das Spielfeld und protestierten gegen die frühe Anspielzeit.
Jérôme Martinu, Chefredaktor
Kommentar

Ist der Einsatz von Sozialdetektiven ein Schritt in Richtung Überwachungsstaat?

Harry Ziegler, Chefredaktor der Zuger Zeitung, über den Entscheid des Kantonsrats, eine gesetzliche Grundlage für die Observation von Sozialhilfebezügern zu schaffen.
Harry Ziegler
Kommentar

Ein wichtiger Schritt für Prämienzahler

Das Parlament hat diese Woche entschieden, die Franchisen um 50 Franken zu erhöhen, die Prämienregionen wie bisher zu erhalten und höhere Steuerabzüge für Versicherungsleistungen zu ermöglichen.
Anna Wanner
Kommentar

Hypothekenvergabe ist der falsche Weg: Post muss sich selber helfen

Der Gewinn der Post ist markant eingebrochen. «Mehr Risiken einzugehen – gedeckt von einer Staatsgarantie –, wäre für die Post der falsche Weg», schreibt Patrik Müller in seinem Kommentar.
Patrik Müller
Kommentar

Risiko und Chance für Luca Hänni

Luca Hänni vertritt die Schweiz mit seinem Song «She Got Me» in Tel Aviv. Der Kommentar.
Stefan Künzli
Kommentar

Reden Sie über Sex

Über Sex zu reden dient der Aufklärung und trägt dazu bei, Geschlechtskrankheiten zu verhindern. Der Umgang der Schweiz mit dem Thema ist dank der Stop-Aids-Kampagne ein Erfolg.
Niklaus Salzmann
Kommentar

Jetzt muss der EVZ das nächste Zeichen setzen

Sportreporter Sven Aregger analysiert die Qualifikation des EV Zug und findet: Ob sich mit dem Pokalgewinn nachhaltig eine Gewinnermentalität eta­bliert, muss sich erst noch weisen.
Sven Aregger
Kommentar

Macrons verzweifelter Appell

Der französische Staatschef Emmanuel Macron appelliert an die EU-Bürger, bei der Europawahl im Mai die europäischen Werte zu verteidigen. Dabei müsste er als Präsident des mächtigen EU-Landes die Zügel selber in die Hand nehmen.
Dominik Weingartner
Kommentar

Der Optimismus des Arabischen Frühlings ist verdampft

Das algerische Volk erhebt sich momentan gegen das korrupte Endlosregime von Präsident Bouteflika. Das Scheitern des Arabischen Frühlings vor acht Jahren unterstreicht jedoch, dass der Region fundamentale Voraussetzungen fehlen für  partizipatorische Gesellschaften.
Martin Gehlen, Tunis
Kommentar

Die Öl-Zeit ist noch lange nicht vorbei

In der Schweiz haben wir den Eindruck, dass sich alles in Richtung Nachhaltigkeit bewegt. Weltweit läuft der Trend jedoch genau in die Gegenrichtung. Der einzige Weg, um unser Verhalten zu ändern, dürfte eine massive Energiesteuer auf fossile Energieträger sein.
Reto Lipp
Kommentar

Die SNB darf nicht mehr schweigen

Der Versuch der politischen Einflussnahme auf die Nationalbank steigt.
Daniel Zulauf
Pro & Contra

Wohlstand sichern oder Steuerdumping beenden? Konrad Graber und Michael Töngi zum Steuer-AHV-Paket

Soll das Volk am 19. Mai dem Steuer-AHV-Paket zustimmen? CVP-Ständerat Konrad Graber setzt sich für ein Ja ein. Der Grünen-Nationalrat Michael Töngi ist hingegen der Ansicht, dass die Vorlage abzulehnen ist.
Kommentar

Unterschriften sammeln online: Digital ist demokratischer

Sasa Rasic, Leiter «Zentralschweiz am Sonntag»
Kommentar

Schwieriger Neustart für Raiffeisen

Andreas Möckli
Kommentar

E-Voting: Es geht ums Vertrauen in die Demokratie

Michel Burtscher

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.