Börsen-Blog

Bobst begeisert alle: +66,03% im 2016

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: die Bobst AG.

François Bloch
Drucken
Teilen
"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Nordwestschweiz
  • Markstimmung Schwe iz: Positive Tendenz -- Wall Street im Minus, Möglichkeit von 3 Zinserhöhungen im 2017– Heute Morgen DJI Futures im minimalen Minus (-2 Punkte) -- Gold wieder unter der Marke von 1‘200 US-$ pro Unze (Aktuell: 1‘149)! Öl schwingt sich leicht nach oben (53,84 US$) -- Euro verliert gegenüber dem US-$ wieder an Boden (Dollarindex höchster Stand seit 14 Jahren)-- CS wieder über 15 Franken (15,15), Trump Rally– SwissRe steigt über 90 Franken (96,90 Franken), halten – VAT mit Topzahlen – Spekulativer Kauf von UBS.
  • Bobst begeistert alle: +66,03% im 2016
  • Bnlagevorschlag: Volle Kraft voraus gilt die Devise beim Westschweizer Verpackungsspezialisten der Bobst AG (Börsensymbol: BOBNN SW), welcher trotz der bisherigen Jahresperformance von +66,03% weiterhin als unterbewertet in meinen Augen gilt. Die Begründung ist folgende: Das Kurs-/Gewinnverhältnis liegt im 2017 bei unter 15 Punkten. Damit ist das Potenzial des Aktienkurses nach oben bei Weitem nicht vollständig ausgeschöpft. Seit der Titel die Marktkapitalisierung von über 1 Milliarde Franken durchbrochen hat, gehören die erratischen Kursbewegungen der Vergangenheit an. Damit gilt auch ein verspäteter Einstieg als opportun, sofern Ihr Investmenthorizont auf mehr als zwei Jahre ausgelegt ist. Die Dividende sollte auf alle Fälle in neue Aktien reinvestiert werden. Einziger Nachteil: Sie haben nicht die Möglichkeit, über gedeckte Calls Ihre Einstandspreise zu reduzieren. Trotz diesem Malus dürfen Sie weiterhin auch als konservativer Investor diesen Titel erstehen. Wichtig erscheint mir auch, dass die Bewertung des Titels im weltweiten Branchenvergleich mehr als frohlockend ist.
  • P rädikat: Westschweizer Nebenwert (Verpackungsmaschinen) mit weiterhin starker Aufwärtstendenz nach oben.
  • Investmentstrategie: Kaufen ohne Absicherung, gedeckte Calls nicht möglich– Ansprechende Dividende vorhanden. Marktkapitalisierung über 1 Milliarde Franken.
  • L eserfragen: money@azmedien.ch