KREUZ-DEBATTE: Religiöse Symbole: Ja oder nein?

Die Stadt Luzern will die Einsegnungs- und Abdankungshalle im Friedental konfessionslos und neutral gestalten. Die christlichen Symbole sollen also aus den Räumen verschwinden. Was halten Sie davon?

Drucken
Teilen
Abschiedsfeier in der Abdankungshalle Friedental: Die christlichen Symbole gehören bald der Vergangenheit an. (Bild: Aura/Emanuel Ammon)

Abschiedsfeier in der Abdankungshalle Friedental: Die christlichen Symbole gehören bald der Vergangenheit an. (Bild: Aura/Emanuel Ammon)

Dies hat im Grossen Stadtrat am Donnerstag für heftige Diskussionen gesorgt. Auch in Sursee wird darüber nachgedacht, religiöse Symbole aus der Abdankungshalle zu entfernen. (Lesen Sie dazu auch das «Darum geht es»)

Was halten Sie von dieser Idee?
Sind neutrale Abdankungshallen heutzutage nötig oder sollen religiöse Symbole weiterhin ihren Platz in den Hallen haben?

mst