Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Besser Regeln als Verbote

«Ebikon: Verbote sorgen für Ärger», Ausgabe vom 5. Juli

Das Hundeverbot auf dem Risch-Sportplatz in Ebikon – die Tafeln wurden kürzlich aufgestellt – beschäftigt mich auf verschiedenen Ebenen:

1) Auf einer persönlichen: Ich bin betroffen und enttäuscht darüber, dass ich mit meinem Hund nun auf dieser Wiese nicht mehr spielen können soll. Jahrelang war da ein – wie mir schien – gutes Neben- und Miteinander: Hier eine Gruppe Fussball spielender Erwachsener, da jemand, der Bogenschiessen trainierte, manchmal eine Gruppe Qi-Gong übender Frauen, dort Kinder mit ihrem Vater beim Frisbee-Spiel – und dann auch die Hündeler, die mit ihren Hunden für eine Weile auf dieser riesigen Wiese spielten und trainierten. Ich fand es wertvoll, dass dieses Nebeneinander möglich war – und dass man nicht alles in Kategorien einteilen musste.

2) Auf einer gesellschaftlichen: Mir fällt auf, und da bin ich besorgt, dass immer häufiger Verbote das Mittel der Wahl sind. Was man verbietet, taucht an einem andern Ort wieder auf. Unerwünschtes lässt sich nicht einfach eliminieren. Zudem scheint es mir, mit den Verboten auf der einen Seite wachsen die Übertretungen auf der anderen (vermehrter Vandalismus). Was mir besser gefallen würde: wieder ein «Knigge» mit erwünschten Verhaltensregeln, angeschlagen auf den immer noch vorhandenen Tafeln, nicht nur für Hündeler (zum Beispiel, dass man die Hunde anleint, wenn Kinder in der Nähe sind oder Jogger ihre Runden drehen), sondern auch für Familien und Sportler (dass Pet-Flaschen und Picknick-Reste in die nahen Abfallkörbe gehören). Verbote provozieren Widerstand, Knigges laden ein, sich anders zu verhalten. Ich wünsche mir, aber auch den Hündelern und den Ebikoner Gemeindevertretern, eine für alle akzeptable Lösung.

Sabeth Schmid, Ebikon

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.