Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der Ägerimärcht steht fix in der Agenda

Ein Leserbrief zu wertvollen Traditionen

Es gibt sie. Die guten Nachrichten. Die guten alltäglichen unbeschwerten Momente für alle. So ein Moment ist für mich der Ägerimärcht vom vergangenen Wochenende.

Eine über 100-jährige Tradition, die fortbesteht. Ein dreitägiger Anlass («Yes!», sagen die Schulkinder, für die jeweils der Montag schulfrei ist), der jedes Jahr viele Besucher anlockt und ganz Ägeri in den Bann zieht.

Für mich sind das die wertvollen Rituale, die einem Dorf, einer Gemeinschaft Halt und Identität geben. Nicht nur Kinder brauchen Rituale, sondern auch Erwachsene. In meinem Kalender ist der Ägerimärcht fix eingetragen. Danke an alle, die dazu beitragen, dass ein solcher Anlass zu Stande kommen kann und danke an die Bevölkerung von Unterägeri für die Toleranz, dass ein solcher Anlass für Gross und Klein so reibungslos vonstattengeht.

Markus Spörri, FDP Kantonsratskandidat, Unterägeri

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.