Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die drei Täter sind alle mitschuldig

«Fall Vilmar Horn: Die Familie wird wohl nie erfahren, wer der Täter ist», «Zentralschweiz am Sonntag» vom 19. März
Josef Koch, Hochdorf

«Mitgegangen, mitgefangen» hiess es früher, wenn wir Lausbuben einen «Seich» gemacht haben. Alleine mit der Tatsache, dass die drei Mörder sich mit Hammer und Messer ausrüsteten, um auf die Brasilianer loszugehen, nahmen sie eine schwere oder tödliche Verletzung in Kauf. Auch wenn der eine nur zum Tatort gefahren ist, wie er sagt, macht ihn das zum Mörder, denn er hat mit seinem Handeln die Tat ermöglicht. Für die Richter ist das vielleicht ein sehr schwieriger Fall – oder eben auch nicht, weil auch alle drei sämtliche Spuren gemeinsam wieder beseitigt haben. Also sind alle drei vollumfänglich verantwortlich für die Ermordung eines jungen Menschen. Gerecht ist es, wenn alle drei für mindestens acht Jahre ins Gefängnis müssen für diese schwere Tat. Wetten, nach ein paar Jahren können sich plötzlich zwei von ihnen sehr genau erinnern, wer mit dem Messer zugestochen hat und somit ein junges Menschenleben ausgelöscht hat. Es kann und darf nicht sein, dass infolge einer kleinen Rauferei an einem Fest ein Mensch getötet wird. Auch wenn die Indizien für jenen sprechen, der am Folgetag sofort in den Kosovo flüchtete, tun die Richter gut daran, mit aller Härte und ohne Kompromisse strenge Urteile gegen alle drei auszusprechen.

Was würden sonst die Eltern und Angehörigen von Vilmar, aber auch das ganze Schweizervolk von unserer Justiz halten?

Josef Koch, Hochdorf

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.