Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Die Kinder bringen Leben in das Dorf»

Abstimmung über die Schliessung der Schule Finstersee
Corinne Kramer, Finstersee

Den Kindern ist ihr Nachhauseweg, ohne Druck auf irgend­einen Bus stressen zu müssen, mehr wert als alles andere! Mein ältester Sohn hat genau 35 Minuten Mittagszeit, da unsere Kinder mit dem Postauto fahren und sich den entsprechenden Zeiten anpassen müssen und nicht mit einem Schulbus direkt in die Schule gefahren werden! Das alles funktioniert. Gar keine Frage – die Frage ist nur, zu welchem Preis? Die Kinder bringen Leben in das Dorf. ­Finstersee würde ein «Schlafdorf» werden, und das möchte ich nicht. Für mich stimmen auch die Verhältnisse nicht wirklich. Unser Abfall ist uns 12 Millionen Franken wert (nichts gegen den Ökihof, den finde ich super). Und ein ganzes Dorfleben und deren Zukunft?

Corinne Kramer, Finstersee

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.