Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Feldhasen: Es braucht ein Jagdverbot

«Feldhasenschutz spaltet Kantonsrat», Ausgabe vom 16. Mai

Zu viele Autos, zu viele Pestizide und anderes mehr tötet die Hasen. Ihr Bestand hat sich drastisch verringert, auch weil Fluren von Betonklötzen und Strassen verdrängt werden. Auch wenn viele Jagdverbände von sich aus auf die Verfolgung verzichtet haben, so schiessen Unverbesserliche im Kanton Luzern jährlich immer noch um die 50 Hasen. Die Räte sollten sich nicht herumzanken, sondern, ähnlich wie in anderen Kantonen, ein Jagdverbot für die Feldhasen erlassen.

Hansruedi Bühler, Emmenbrücke

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.