Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Fürs «Abholzen» findet sich immer ein Grund

«Zur Sicherheit müssen die Bäume weg», Ausgabe vom 22. Februar
Michael Lange, Stansstad

Die Emmetterstrasse ist in akuter Gefahr! Das war mir in dieser brutalen Form noch gar nicht bewusst, und vor allen Dingen habe ich Bäume bis jetzt immer als etwas Liebenswertes empfunden.

Und jetzt entpuppen sich die Bäume als mörderische Strassenkiller. Da hilft nur «Abholzen», und zwar radikal. Das wär’s ja noch, wenn Bäume uns die Lust am Autofahren vergällen dürften.

Leider finden manche Menschen immer einen Grund, Bäume, die 50 Jahre und mehr für ihr Wachstum benötigt haben, zu beseitigen. Ich bin gespannt, ob eine Wiederaufforstung eingeplant wurde.

Michael Lange, Stansstad

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.