Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

«Gute Fee» auf der Alp

Dank

Die Naturfreunde Lachen unternahmen kürzlich mit 34 Personen eine Bergwanderung von Sörenberg zum Kemmeriboden. Beim Aufstieg zur Alp Chäsboden bekundete eine Teilnehmerin Mühe, und ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich zusehends.

Glücklicherweise kam eine «gute Fee» mit dem Auto angefahren. Spontan leistete Elisabeth Renggli von der Alp Arnibergli Hilfe und fuhr die Wanderin zu ihrer Alp, wo sie sich bis zum Abend erholen durfte. Gegen Abend fuhr Elisabeth Renggli die Wanderin hinunter nach Schüpfheim, wo sie wieder zur Gruppe auf dem Heimweg stiess. All dies ist nicht selbstverständlich, und ich möchte mich bei Frau Renggli auf diesem Wege für die grosszügige Hilfe im Namen der Naturfreunde Lachen herzlich bedanken.

Joe Bieri, Tourenleiter, Naturfreunde Lachen/SZ

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.