Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Keine klimatisierte Insel

«Tausende an Protestmarsch für Klimaschutz», Ausgabe vom 15. Oktober

Gebetsmühlenartig hören wir von Klimaforschern, dass wir untergehen, wenn wir die menschengemachte Erderwärmung nicht auf maximal 1,5 Grad beschränken. Dass die Erde aber keine klimatisierte Insel im Weltall ist, wird nicht zur Kenntnis genommen! Da sind Klimaänderungen grössten Umfanges etwas Normales, auch für die Erde. So lag Europa etwa Jahrtausende unter einer dicken Eisschicht. Mit solchen Veränderungen müssen wir uns abfinden, ob es uns passt oder nicht. Mehr CO2 in der Atmosphäre bringt auch Vorteile! Das Wachstum der Pflanzen ist grösser und hilft die Ernährung der wachsenden Bevölkerung zu ermöglichen.

Max Bürkli, Emmen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.