Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kriens: Kegelbahn als einmaliges Kulturgut

«Fertig gekegelt im Hochmoor», Ausgabe vom 28. November
Ernst Siegenthaler, Liberale Senioren Kriens

Gemäss Schutzverordnung Krienser Hochwald befindet sich die Kegelbahn nicht in einem Hochmoor, sondern in einer Übergangs- oder Pufferzone. Der Gemeinderat von Kriens hat infolge Verwirkung die 1972 erstellte Kegelbahn geduldet. Die Naturschutzorganisation Pro Natura führte gegen diesen Entscheid Einsprache und Beschwerde. Solche Rechtsmittel stellen für den Gesuchsteller, aber auch für die Bewilligungsbehörde nicht nur eine grosse zeitliche Belastung dar, sondern auch finanziellen Aufwand und ein erhebliches Risiko bei einem Weiterzug ans Bundesgericht. Deshalb einigten sich die Gesuchsteller notgedrungen in einer Vereinbarung mit der Pro Natura auf einen Abbruch.

Die liberalen Senioren Kriens können sich mit der Zerstörung eines solch einmaligen Kulturgutes nicht abfinden. Der erweiterte Vorstand, 15 Personen, hat deshalb einstimmig beschlossen, die Parteien in einem Wiedererwägungsverfahren zu Verhandlungen aufzufordern. Wir vertreten die Ansicht, dass auch der Mensch mit seinen Aktivitäten Bestandteil der Natur ist.

Naturfreunde und nicht Naturfeinde haben seinerzeit das Haus und später die Kegelbahn vor allem in Frondienst erstellt, damit sie die Freizeit in dieser einmalig schönen und ruhigen Natur geniessen konnten. Warum muss man dies den heutigen Besuchern verwehren? Die Schutzverordnung wurde massgeblich von unserem liberalen Gemeinderat Seppi Mattmann und dem Einwohnerrat im Jahre 2000 ausgearbeitet. Später kam noch der Moorschutz dazu. Wir stehen hinter diesen Schutzverordnungen, sind jedoch der Ansicht, dass es einen Ermessensspielraum gibt, der auch ausgenützt werden darf. Der eigentliche Moorschutz wird durch die Kegelbahn in keiner Art und Weise beeinträchtigt.

Ernst Siegenthaler, liberale Senioren Kriens

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.