Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Tivoli: Lange Verzögerung

«Tivoli: Autorin wehrt sich gegen See-Restaurant», Ausgabe vom 23. Juli

2006 wurde das Tivoli-Restaurant abgerissen, das in der ganzen Stadt beliebt war. Damals hiess es, es würde in Kürze ein neues Restaurant an dieser Lage erstellt. Und jetzt, 2018, schlägt man sich mit solchen Einsprachen herum! Ich habe auch das Gefühl, dass Herr und Frau Kitamura de Cesco die Einsprache nur machen, damit man von ihnen redet. Jahre vergehen, ohne dass ein Projekt realisiert wird. Ich glaube bald, das ist eine Taktik der Stadt.

Cyrill Hotz, Luzern

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.