Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nicht die Politik entscheidet

«Offener Brief der SVP sorgt für Kopfschütteln», Ausgabe vom 9. Dezember

Die Kritik von Jürg Steinacher, SVP Walchwil, über die Musikwahl des Konzertes der MG Walchwil schlägt wirklich dem Fass den Boden aus. Sind wir so weit, dass unsere Musikvereine des Kantons Zug zuerst das Konzertprogramm der Politik vorlegen müssen, um zu klären, was aufgeführt werden und was gespielt werden darf? Solche Politiker sollten sich schnellstmöglich von der Politik verabschieden.

Peter Ittensohn, Ehrenpräsident Zuger Blasmusikvereine, Baar

Frage an die SVP, namentlich an die SVP Walchwil: Aber zu Hause im stillen Kämmerlein und ganz unpolitisch darf ich noch Beethoven hören? Auch die Ode an die Freude?

Urs Perner, Allenwinden

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.