Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Riesiges Angebot

«Erste Mall-Mieter geben auf», Ausgabe vom 18. Juli

Der grösste, der Jahrzehntfehler der Migros war die Aufgabe des M-Parks! Jedermann ging dort im dreistöckigen Haus ein und aus. Die Parkplätze waren unten. Es gab alles zu kaufen – Elektronik, Werkzeuge, Koffern, sogar Möbel! Aber auch Kleider, Wanderschuhe, Ski, Velos und Skihelme. Das Angebot bei den Gartenartikeln war riesig. Vor den Kassen gab es sogar Lebensmittel. Die neue Migros in der Mall behagt mir dagegen weniger. Dafür freuen sich die Läden und Gärtnereien rund um Ebikon.

Hans-Rudolf Marfurt, Küssnacht

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.