Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Robuste Baumarten

«Haltestelle der Zukunft entsteht», Ausgabe vom 13. Juli

Vier Platanen mussten der neuen «Haltestelle der Zukunft» weichen. Sie sollen durch «robuste Zelkoven» ersetzt werden. Zelkoven sind Ulmengewächse, die in Asien und am Mittelmeer heimisch sind. Ulmen sind anfällig für die Ulmenwelke, auch wenn gewisse asiatische Arten etwas resistenter sind. Gartenbesitzer werden von der Stadt angehalten, möglichst einheimische Pflanzen zu pflanzen und die Ausrottung von Kirschlorbeer, Goldrute und Sommerflieder voranzutreiben. Ich meine, dass die Stadt hier mit gutem Beispiel vorangehen und einheimische, «robuste» Bäume pflanzen könnte. Aber wahrscheinlich werden auch diese Zelkoven, sobald sie etwas eingewachsen sind, wieder einem neuen Konzept weichen müssen.

Markus Fischer, Luzern

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.