Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Schauen Sie sich den Film an»

Zur Premiere von «Anuk III» in Sarnen
Sandra Sigrist, Giswil

Am vergangenen Samstag war ich an der Filmpremiere «Anuk III – Die dunkle Flut» von Filmemacher Luke Gasser im Kino Seefeld Sarnen. Ich bin begeistert – es ist ein super Film. Starke Schauspieler mit überzeugendem Ausdruck, starke Charakterzüge. Dazu kommen gewaltige Bildaufnahmen von beeindruckenden Landschaften.

Und dann seine Filmmusik: starker Rock, mit einer gewaltigen Stimme. Luke als Hauptdarsteller überzeugend und witzig. Ich kann nur sagen: Danke den vielen Obwaldnern, welche mitgewirkt haben und unheimlich viel Einsatz gebracht und gezeigt haben. Schauen Sie sich den Film an, er ist es wert.

Sandra Sigrist, Giswil

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.