Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Senioren müssen Unterlagen holen

«Für die Steuern tut’s künftig das Internet», Ausgabe vom 27. Februar
Ruth Amrhein, Kerns

Ich finde die Aussage von Steuerverwalterin Marianne Nufer in diesem Bericht sehr arrogant, dass Senioren ihre Steuererklärung in vielen Fällen von ihren Kindern ausfüllen lassen. Was ist mit den anderen vielen Fällen? Oft ist es sogar so, dass die Eltern gar nicht wollen, dass ihre Kinder ihnen bei der Ausfertigung der Steuererklärung behilflich sind. Es gibt sehr viele Senioren, die absolut noch fähig sind, ihre Steuererklärung selber und ohne fremde Hilfe auszufüllen, auch wenn sie keinen PC haben. Auch in unserer Familie ist der 89-jährige Vater noch sehr wohl dazu in der Lage. Nur muss er sich jetzt aufs Steueramt bemühen und die Unterlagen dort selber abholen, da auch er keinen PC hat.

Ruth Amrhein, Kerns

Leserbrief

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.