Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Leserbrief

Weniger Stau rund um Zug dank Digitalisierung

Ein Leserbrief zu den Staus während der Stosszeiten im Kanton Zug

Die hohe Pendlerdichte rund um Zug verursacht täglich viel Stau, lange Wartezeiten und sorgt für schlechte Luft. Der Stadttunnel wurde nicht gebaut. Vielleicht bringt die Tangente Zug/Baar die erhoffte Entlastung. Ich bin überzeugt, dass mit einfachen Massnahmen die Lebensqualität mit besserer Luft, weniger Stau und tieferer Lärmbelastung für alle Zugerinnen und Zuger sowie Einwohnerinnen und Einwohner von Steinhausen erhöht werden kann. Schon früher gab es gute und funktionierende Mitfahrgelegenheit (Carpooling) mit Autostopp von Zug nach Walchwil. Heute könnte der Autostopp durch eine App ersetzt werden. Einfach im Handy eingeben, wohin man fahren will und entsprechend meldet sich ein Autofahrer. So einfach geht das! Nebst dem gut erschlossenen Verkehrsnetz durch Busse und Bahn könnte der Individualverkehr mit Carpooling vor allem in Stosszeiten stark reduziert werden. Heute sitzt mehrheitlich nur eine Person im Auto. Mit der zunehmenden Digitalisierung und automatischer Ortung kann das Mitfahren schnell und bequem organisiert werden. Carpooling ermöglicht eine sparsame, umweltschonende und komfortable Mobilität. Einfache Anreizsysteme wie Bonuspunkte, Abgeltung durch Geld, Gutscheine und so weiter motivieren die Autofahrer und Autofahrerinnen, mitzumachen. Ich bin überzeugt, dass dank der Digitalisierung mit cleveren Apps und coolen Anreizsystemen während der Stosszeiten der Stau auf unseren Strassen reduziert werden kann. Dazu gehört aber auch ein Umdenken von uns Pendlerinnen und Pendlern und weniger Egoismus und Individualität zu Gunsten einer noch besserer Lebensqualität in und um Zug.

Mario Reinschmidt, FDP Kantonsratskandidat, Steinhausen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.