Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wessen Verdienst ist die schöne Stadt?

«Seitenblick», Ausgabe vom 22. Januar
Tony Stocklin, Steinhausen

Hat Charly Keiser in seinem «Seitenblick» nicht zu sehr auf die Seite geguckt? Er bezeichnet die Oswaldsgasse als Bijou. Als echter Zuger hat er übersehen, dass anstelle des «Hirschen» ein hässlicher Klotz das Gesamtbild zerstört hat. Nach dem Motto: Gestern standen wir vor dem Abgrund – heute sind wir einen Schritt weiter. In seinem Artikel hatte es keinen Platz für das Wort Besonnenheit. Spielt es nicht eine Rolle, ob Furchtlosigkeit und Offenheit mit viel Enthusiasmus für David oder für Goliath eingesetzt wird? Ist es ein Zeichen von Mut, dass ein Zimmermann doppelt so viel verdient wie eine Zimmerfrau? Haben Sie sich schon gewundert, dass bei einem Spatenstich Menschen mit Schaufeln fotografiert werden, welche erst am Schluss wieder an der Front stehen, wenn die Weingläser hochgehalten werden? Wem verdanken wir mehr Wohlstand, jenen, welche täglich unseren Dreck wegwischen, oder jenen, welche bei grossem Lohn delegieren können? Es gibt leider sehr viele Menschen, denen gar keine Festlaune finanziell möglich ist. Wenn Charly ein Loblied auf den Bitcoin anstimmt, so würde ich ihm gerne Menschen in unserem Kanton zeigen, welche mit ihrer Spielsucht ganze Familien ruiniert haben. Die Politik leidet m. E. stark an Legasthenie. Ausgerechnet von rechter Seite wird massiv gegen den gesunden Fortschritt gekämpft. So verlangte es vor Jahren einiges an Verbissenheit, um mein Haus mit einer Regenwassersammlung auszurüsten und eine Wärmepumpe einzubauen und lokale Betriebe mit Zehntausenden Franken zu unterstützen.

Tony Stocklin, Steinhausen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.