Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Wie viel kann man so einsparen?

«So spüren die Bürger den Spardruck», Ausgabe vom 16. September
Geri Borer, Meggen

In den nächsten Jahren fehlen im Kanton Luzern rund 520 000 000 Franken. Um zu sparen, werden die Schalter der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung BIZ täglich eineinhalb Stunden weniger lang geöffnet sein. Sind nicht gerade in einem solchen Informationszentrum längere Öffnungszeiten äusserst wichtig? Wie hoch ist denn hier die erzielte Einsparung in Franken? Der genaue Betrag würde mich sehr interessieren. Dazu kommt: Neue Gebühren für ältere Autofahrer zu erheben, läuft für mich nicht unter dem Titel Sparen.

Geri Borer, Meggen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.