Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WIRZWELI: 25 JAHRE PETANQUE-FREUNDE: Es locken ein Stück Bergkäse und ein Güggeli

Am Samstag findet im Wirzweli das beliebte Petanque-Sommer-Turnier statt. Zahlreiche Spieler aus dem Unterland und den Nachbarkantonen werden erwartet.
Petanque-Spieler im Einsatz.Bild Neue LZ

Petanque-Spieler im Einsatz.Bild Neue LZ

pd. Dieses Jahr feiern die Petanque-Freunde Wirzweli ihr 25-Jahr-Jubiläum. Es wird um den begehrten Wanderpokal gekämpft. Startgeld von 25 Franken pro Zweier-Team inklusive Güggeli vom Grill pro Person.

Die Petanque-Freunde Wirzweli organisieren jedes Jahr zwei Turniere. Eines findet jeweils am Pfingstwochenende statt. Dieses ist bei der einheimischen Bevölkerung fast nicht mehr wegzudenken. Es wird auch «Chästurnier «genannt, spendet doch jedes Jahr eine Person vom Wirzweli einen ganzen Laib einheimischen Bergkäse im Wert von zirka 300 Franken. Dieser wird dann unter den teilnehmenden Mannschaften aufgeteilt.

Für dieses interne Turnier wird kein Startgeld verlangt, und es werden auch keine Gäste eingeladen. Das zweite Turnier findet traditionell immer am letzten Wochenende im Monat Juli statt. Diese Veranstaltung ist auch offen für auswärtige Teams.

Für Interessierte öffentlich

Der Petanque-Platz befindet sich im Gebiet Eggwald/Wirzweli. 1991 stellte die Uerte-Korporation Dallenwil diese Parzelle für den Neubau der Anlage kostenlos zur Verfügung. Die Gemeinde Dallenwil erteilte die Bewilligung. Der Petanque-Platz ist für alle Interessierten öffentlich zugänglich. Daneben befinden sich Ruhebänkli und eine öffentlich benützbare Grillstelle.

Anmeldung bis Freitag

Im Turnierbeizli ist an diesem Samstag ab 10 Uhr Betrieb mit feinen Wurstwaren und Getränken. Teams können sich telefonisch oder per Mail bis am Freitag, 29. Juli, anmelden bei Werner Bühler (Telefon 079 606 78 50, E-Mail: w.buehler@bluewin.ch). Bei schlechter Witterung wird das Turnier auf Sonntag, 31. Juli, verschoben. Lizenzierte Teams werden in der Vorrunde gegeneinander eingeteilt. Auswärtige Teams werden gebeten, wegen beschränkter Parkie­rungs­möglichkeiten möglichst mit dem öffentlichen Verkehr anzureisen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.