Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: Wie soll die Bahnhofstrasse nach der Umgestaltung aussehen?

Im Herbst beginnt der Wettbewerb zur Umgestaltung der Bahnhofstrasse in der Stadt Luzern. Wie soll die Bahnhofstrasse und der Theaterplatz Ihrer Meinung nach in Zukunft aussehen? Diskutieren sie mit.
Blick auf die Bahnhofstrasse in der Stadt Luzern. (Archivbild Dominik Wunderli)

Blick auf die Bahnhofstrasse in der Stadt Luzern. (Archivbild Dominik Wunderli)

Geplant ist eine Fussgängerzone entlang der Reuss vom Theaterplatz bis zur Seebrücke. Zudem sollen breitere Trottoirs und grössere Aufenthaltsbereiche entstehen. Die Gastronomie soll mehr Platz erhalten und sogar eine Buvette ist denkbar. Zusätzlich sind rund 500 Veloabstellplätze vorgesehen, dafür soll die Einbahnstrasse im Bereich der Seebrücke abgeschafft werden.

Was halten Sie von den Vorschlägen des Stadtrates? Ist das Projekt realistisch und umsetzbar oder haben Sie andere Vorschläge? Gibt es Vor- und Nachteile, die (noch) nicht berücksichtigt wurden?

Ihre Meinung interessiert uns. Teilen Sie uns Ihre Ansichten mit, indem Sie gleich unten die Kommentarfunktion benützen.

rag

So stellen sich die Initianten eine autofreie Bahnhofstrasse vor. (Bild: Visualisierung PD)

So stellen sich die Initianten eine autofreie Bahnhofstrasse vor. (Bild: Visualisierung PD)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.