Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Stille Wahl in die Exekutive von Altwis

Im Gemeinderat von Altwis kommt es wegen des Rücktritts der Sozialvorsteherin zu einem Wechsel. Bis zum Eingabeschluss vom Montagmittag ist nur ein Wahlvorschlag eingegangen.

Horw am Tag danach: Wundenlecken bei der SVP – immer noch Feierlaune bei L20

Nach dem Sitzverlust der SVP schieben sich die Bürgerlichen gegenseitig die Schuld zu – nicht nur deshalb ist eine Allianz bei den Wahlen nächstes Jahr noch unsicher. Derweil geniesst die L20 ihren Höhenflug, der diese Woche noch weitergehen dürfte.
Roman Hodel

Gemäss Sportchef Meyer soll das aktuelle FCL-Kader bis auf Ugrinic zusammenbleiben

Nach dem Abgang von Flügelrakete Ruben Vargas (20, zum FC Augsburg) könnten die restlichen Stammkräfte beim FC Luzern bleiben. Mittelfeldspieler Filip Ugrinic (20) ist im Probetraining beim FC Emmen in den Niederlanden, er könnte leihweise wechseln.
Daniel Wyrsch

Hunderttausende fordern Babis’ Rücktritt

Die um 1989 geborenen Tschechen wollen die Demokratie retten, die ihre politische Elterngeneration verludern liess. Kommt zum 30. Jahrestag eine neue Wende?
Rudolf Gruber, Wien

«Massnahmen sollen bis 2022 umgesetzt werden»: Schwarze Zahlen kosten Jobs – Migros streicht am Hauptsitz in Gossau 90 Stellen

Die Migros Ostschweiz streicht 90 Arbeitsplätze am Hauptsitz in Gossau. Begründet wird das mit dem Ziel, weiterhin finanziell gesund bleiben zu wollen. Das Filialnetz ist nicht betroffen.
Stefan Borkert

Frontalkollision nach missglücktem Überholmanöver in Baar

Eine Neulenkerin wollte einen Lastwagen überholen und prallte auf der Gegenfahrbahn in ein korrekt fahrendes Auto. Die Strasse musste komplett gesperrt werden.

Wie Roger Federer mit seinem Halle-Sieg die Karten für Wimbledon neu mischt

Roger Federers Turniersieg in Halle hat Auswirkungen auf die Setzliste in Wimbledon. So kann der Baselbieter erst im Final auf Titelverteidiger Novak Djokovic treffen.
Simon Häring

50 Mannschaften haben sich beim Grümpelturnier in Schattdorf gemessen

Bei gutem Fussballwetter fanden sich vom vergangenen Donnerstag bis Samstag zahlreiche Sportler und Fussballfans auf dem Sportplatz Grüner Wald ein. «Änetemschächä» gewinnt das Turnier in der Kategorie Herren.

Attinghauser profitieren vom Wetterglück während der Messe

Die Fronleichnamsfeier vom vergangenen Donnerstag in Attinghausen konnte unter freiem Himmel abgehalten werden. Dabei brachte ein Kreuz die Messebesucher zum Staunen.

Sondersession: Luzerner Kantonsrat will CO2-Abgabe auf Flugtickets und hat den Klimanotstand ausgerufen

Am Montag hat das Parlament 33 Vorstösse zu Klima-Themen beraten. Der Rat bekennt sich zum Klimanotstand, und Regierungsrat Robert Küng wurde vom Parlament und von den Umweltverbänden verabschiedet. Der Live-Ticker zum Nachlesen.
Aktualisiert
Flurina Valsecchi/Alexander von Däniken

Schwarze Jungs in der Hölle: Amerikanischer Autor schreibt über ein grausames Kapitel des Rassismus in den USA

In seinem neuen, erschütternden Roman «Die Nickel Boys» erzählt der Amerikaner Colson Whitehead von einer sogenannten Besserungsanstalt im Florida der 60er-Jahre, in der Jugendliche zu Tode gefoltert wurden. Ein grosser Wurf.
Peter Henning

Männerturnverein Altdorf: Trotz Traumnote Top-Ten-Platz verpasst

Mit einem neuen Vereinsrekord und der Note 29,27 turnten sich die Senioren des Männerturnvereins Altdorf am Eidgenössischen Turnfest in Aarau auf Platz 12. Mit Unihockey, «8er-Ball» und Fussball-Korb standen vielseitige Disziplinen auf dem Programm.

Bikesport: Urner Nachwuchstalent siegt erneut

Elena Frei setzte ihren Siegeszug in der EKZ-Rennserie in Hittnau mit einem Start-Ziel-Sieg fort. Auch die übrigen Teilnehmer der IG Radsport Uri erzielten sehr gute Resultate.
Josef Mulle

Älteste Urnerin feiert in Erstfeld ihren 106. Geburtstag

Martha Furrer-Omlin konnte am Sonntag zu Hause an der Gotthardstrasse in Erstfeld ein besonderes Fest begehen. Medikamente kennt sie nur vom Hörensagen und sie braucht weder eine Brille noch ein Hörgerät.
Paul Gwerder

«Aussage der ersten Stunde» bringt Kranführer vor dem Luzerner Kantonsgericht in Bedrängnis

Wegen seines Manövers auf einer Baustelle in Altishofen soll sich ein Kranführer der fahrlässigen schweren Körperverletzung strafbar gemacht haben. Eine zentrale Rolle vor dem Luzerner Kantonsgericht spielt der Polizeirapport.
Evelyne Fischer

Die Zusatzkredite fallen bei den Krienser Parteien durch

Für das Zentrumsprojekt und das Stadion Kleinfeld sind wegen Mehrkosten Zusatzkredite nötig. Der Einwohnerrat wird diese jedoch am Donnerstag voraussichtlich ablehnen. Zudem steht eine Parlamentarische Untersuchungskommission im Raum.
Stefan Dähler

Das Krienser Ortsbild ist gemäss Stadtrat intakt – trotz umstrittenem Stadthaus-Zwilling

Die neu sanierte Fassade des Hauses an der Luzernerstrasse 11 sei jener des benachbarten Stadthauses zu ähnlich, findet die CVP. Der Krienser Stadtrat sieht das jedoch anders.

Sicherheit an FCL-Heimspielen: Einzig Aktionen von Gästefans trüben die positive Bilanz der vergangenen Saison

Blickt man auf die vergangene Saison des FC Luzern zurück, kann betreffend der Sicherheit rund um die Heimspiele eine positive Bilanz gezogen werden. Einzig die Aktionen der GC-Ultras würden das Resultat trüben, teilt die Organisation der «Runde Tisch Fussball» am Montag mit.

Aufschüttungen schaffen mehr Natur am Südufer des Alpnachersees

Ein Spatenstich per Klappe von einem Lastschiff aus war gestern auf dem Alpnachersee angesagt. Es war der Start zum Projekt der Aufwertung des Südufers als Teil des Hochwasserschutzprojektes.
Robert Hess

Ehe für alle: Obwaldner Regierung lehnt Initiative ab

Der Obwaldner Regierungsrat anerkennt die Anstrengungen zur Gleichstellung der gleich-geschlechtlichen Paare mit verschiedengeschlechtlichen Paaren. Den Umset-zungsvorschlag des Bundes erachtet er jedoch als nicht abschliessend ausge-reift, weswegen er ihn in der vorliegenden Form ablehnt.

Nidwaldner Polizei-Kaderstellen neu besetzt

Zwei Offiziersfunktionen bei der Kantonspolizei Nidwalden sind neu vergeben worden. Carole Fallegger und Marco Niederberger treten die Stellen an.

Weisch nu: Bike-Arena verleiht Emmetten Schwung

Vor zehn Jahren wurde in Emmetten die Bike-Arena eröffnet – ein Novum in der Innerschweiz. Der Weg dahin war steinig. Doch der Aufwand hat sich gelohnt, das Angebot zieht und soll nun ausgedehnt werden.
Matthias Piazza

Hans Wicki über die Elternzeit: Zeit zum Umdenken

Der Nidwaldner FDP-Ständerat berichtet in der Kolumne «Stimme aus Bern» aus der Sommersession.
Hans Wicki, Ständerat, FDP, Nidwalden

Der Luzerner Pierandrea Müller ist süchtig nach Polo

18 Jahre jung und auf rasantem Sprung zur grossen Karriere: Pierandrea Müller meint es ernst mit seiner persönlichen Vorgabe: «Ich will einmal einer der Weltbesten sein.»
Roland Bucher

Ebikoner Berglauf-Junior fordert die regionale Elite

Tobias Renggli ist derzeit das grösste Schweizer Berglauftalent. Inzwischen heizt der 16-Jährige aus Buchrain sogar den arrivierten Läufern tüchtig ein und mischt frech vorne mit.
Urs Hanhart

Transparenz bei Beiträgen an Emmer Kulturvereine ist mangelhaft

In Emmen können die Subventionen für Sportvereine detailliert aufgeschlüsselt werden. Für die Beiträge an kulturelle Vereine ist dies nicht der Fall: Wie die Höhe der Gelder zustande kommt, weist der Gemeinderat in seinem Bericht nicht aus.
Aktualisiert
Beatrice Vogel

Die Luzerner Eishockeyanerin Lara Stalder sieht ihre alten Bekannten wieder

Die Luzerner Internationale Lara Stalder setzt ihre Karriere in Schweden fort: Nach zwei Jahren in Linköping spielt die 25-Jährige die nächsten beiden Saisons bei Brynäs und trifft dabei auf alte Bekannte.
Daniel Monnin

Der Aufstieg des FC Emmenbrücke soll nur eine Zwischenstation sein

Emmenbrücke krönt die Saison mit dem regionalen Meistertitel. In zwei Jahren wird der FCE 100-jährig, spätestens dann will er nochmals eine Liga höher spielen.
Michael Wyss

Die NLA-Meisterschaft der Squash-Frauen ist in Gefahr

Die Schweizer Meisterschaft der Frauen wird nächste Saison in einem neuen Modus ausgetragen – an nur noch an zwei Wochenenden. In Kriens ist man erleichtert darüber, dass es im Herbst überhaupt noch eine höchste Spielklasse gibt.
Stefan Kleiser

Luzerner Starkwindsegler sind auch stark bei wenig Wind

An den Schweizer Meisterschaften der Tempest- und der «blu26»-Klasse in Brunnen segeln Zentralschweizer in beiden Kategorien auf das Podest. Reto Kunz (YC Sempachersee) wird Vizemeister bei den Tempest-Jachten.
Walter Rudin

Unbeschreibliche Freude über den Aufstieg im Entlebucher «Hexenkessel»

Der FC Entlebuch ist nach achtjähriger Absenz wieder in der 2. Liga regional angekommen. In einem spektakulären Spiel gewann das Team um Trainer Daniel Kaufmann den Showdown gegen den FC Baar mit 4:2. Und das nach einem 1:2-Rückstand.
Ruedi Vollenwyder

Stoosbahn verzeichnet eine Million Fahrten

Die neue Stoosbahn hat am Wochenende ihre 1'000'000. Fahrt verkauft. Nach eineinhalb Jahren Betrieb sind somit täglich durchschnittlich 1000 Besucher mit der Bahn gefahren.

Wegen Hitzewelle: Die SVP könnte bei den Wahlen 5 Prozent verlieren und die Grünen 4 Prozent gewinnen

Seit den Wahlen 2003 hätten sich die Hitzewellen und Rekordsommer gehäuft, sagt Politologe Lukas Golder, Co-Leiter von GfS Bern. Das Klima werde bei den Wahlen zu einem Top-Thema. Grosser Sieger dürften die Grünen sein, grosse Verliererin die SVP. Ein Linksrutsch liege in der Luft.
Othmar von Matt

Entlebuch: Pick-up prallt in Gartenrestaurant

Ein Pick-up verursachte in Entlebuch einen Selbstunfall. Er prallte dabei in ein Gartenrestaurant. Dieses hatte zum Unfallzeitpunkt glücklicherweise geschlossen.
Tara Jordan

Unfall im Skatepark Hochdorf – 13-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

Am Samstag verunfallte im Skatepark Hochdorf ein 13-Jähriger. Der Knabe zog sich lebensbedrohliche Kopfverletzungen zu.

Bach Ensemble: Chor und Harfe brillierten

Zwei Wochen nach dem Pfingstfest liess Franz Schaffner am Sonntag mit seinem Bach Ensemble Musik um den Heiligen Geist noch einmal klangvoll aufleben. Und nicht nur die Pfingst-Kantaten von G. Ph. Telemann und J. S. Bach, auch das Harfenkonzert von François-Adrien Boieldieu (1775–1834) schien vom Heiligen Geist inspiriert.
Gerda Neunhoeffer
Kommentar

Klimanotstand im Kanton Luzern: Symbolpolitik reicht nicht

Die Ausrufung des Klimanotstands im Kanton Luzern bewirkt allein noch nichts. Deshalb gilt ein besonderes Augenmerk den konkreten Massnahmen. Hier bleibt es bei kleinen Schritten.
Alexander von Däniken

Zofinger ZT Medien AG baut 24 Stellen ab

Das Zofinger Druck- und Medienunternehmen ZT Medien AG baut 24 Stellen ab. Grund sind strukturelle Veränderungen in der gesamten Medienbranche mit massiv sinkenden Umsätzen im Leser-, Werbe- und Printmarkt.

Die Flutlichtanlage in Walchwil wird konkret

Die geplante Beleuchtung des Fussball- und des Tennisplatzes auf dem Lienisberg war lange Zeit umstritten. Nun hat die Gemeinde eine Lösung gefunden, mit der auch Pro Natura leben kann.
Rahel Hug
Ratgeber

Was unterscheidet Schrittmacher und Defibrillator?

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Herzschrittmacher und einem implantierten ­Defibrillator (ICD)? Beide werden doch oberflächlich unterhalb des linken Schlüsselbeins unter die Haut eingesetzt. Wann kommt ein Herzschrittmacher zur Anwendung, wann ein Defibrillator?
Dr. med. Georg Fröhlich*

Damit die Schiffe weiterhin fahren können: Seegrund neben dem Luzerner Inseli wird abgesaugt

Neben dem Inseli in der Stadt Luzern müssen meterdicke Schichten des Seegrunds entfernt werden. Dies, weil das Wasser für die Schiffe nicht mehr tief genug ist. Die Arbeiten starten Anfang Juli.
Aktualisiert
Elena Oberholzer
Leserbrief

Gemeinderat stösst die Bürger vor den Kopf

«Nächste Runde im Streit ums Zythus-Areal», Ausgabe vom 22. Juni

Staatsanwaltschaft eröffnet Untersuchung gegen Dozenten des  Berufsbildungszentrum Hohenrain

Von Amtes wegen prüft die Staatsanwaltschaft Emmen, ob sich Herbert Schmid, Dozent am Berufsbildungszentrum für Natur und Ernährung (BBZN) in Hohenrain, strafbar gemacht hat. Die Dienststelle Berufs- und Weiterbildung verzichtete darauf, den Mann wegen Veruntreuung anzuzeigen.
Kolumne

«Stadtwärts»: Wenn Häuser zu Stiftzähnen oder Rosthaufen werden

Manche Gebäude werden vom Volksmund mit Übernamen geadelt – oder verhunzt. Mit drei Beispielen aus der Region Luzern beschäftigt sich Redaktor Roman Hodel in seiner Kolumne.
Roman Hodel

Unfall zwischen Velo- und Rollstuhlfahrer – Polizei sucht Zeugen

In der Stadt Luzern ist es zu einem Unfall gekommen. Verletzte gab es keine, jedoch sucht die Polizei eine unbekannte Person.
Tara Jordan

Ein Linienpilot für die IHZ: Adrian Derungs wird neuer Direktor der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz

Der Krienser Adrian Derungs wird per Anfang 2020 Direktor der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ. Er tritt die Nachfolge von Felix Howald an.
Aktualisiert
Maurizio Minetti

Zwischen Mann und Frau, verloren in der Einsamkeit: Die neu entdeckten Tagebücher eines visionären St.Gallers

Das Journal des jung verstorbenen St. Gallers Kurt Mettler ist neu entdeckt und veröffentlicht worden. Darin erhält er ein imponierendes Profil – gern hätte man mehr von ihm gelesen.
Charles Linsmayer

Schwyzer stirbt bei Flugzeugabsturz im Wallis

Im Wallis ist am Sonntag ein Segelflugzeug abgestürzt. Beide Insassen kamen ums Leben.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.