Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Wegen Krankheitsfällen: Kantonsspital leidet an temporärem Ärztemangel und kann nicht alle Operationen stemmen

Weil überdurchschnittlich viele Ärzte erkrankt sind, priorisiert das Luzerner Kantonsspital derzeit Betten für Notfallpatienten. Betroffen ist das Zentrum für Intensivmedizin. Operationen von bis zu 45 Personen pro Woche müssen umdisponiert werden.
Pascal Studer

Kein Hilfsfonds für Nidwaldner Kleinseilbahnen: Wie reagieren sie?

Der Seilbahnen-Präsident sagt, sein Verband werde die sich bietenden Möglichkeiten auf jeden Fall ausschöpfen.
Interview: Sandra Peter

Drogen-«Arena»: Kokser Anton Kohler verzweifelt an SVP-Abstinenzlerin Geissbühler

Wie umgehen mit verbotenen Substanzen? In der «Arena» wurde über Kokain, Heroin und Cannabis gestritten – und die legalen Suchtmittel Alkohol und Tabak. Die interessantesten Figuren sassen im Publikum – und erzählten ganz unterschiedlich von ihrem eigenen Drogenkonsum.
Christoph Bernet, Watson

«Das Kind steht bei uns im absoluten Mittelpunkt»

15 Jahre Lernort Moosbachhof in Zug – eine Erfolgsgeschichte. Für die Zukunft hat die Schulleitung konkrete Pläne.
Andreas Faessler

Ein Stück für die Gründer des Theaters Rothenburg

Sie heissen Vreny Aregger und Hugo Blaser und haben vor 40 Jahren das Theater Rothenburg mitgegründet. Im aktuellen Stück «Das Fenster zum Flur» spielen sie zur Hochform auf. Kein Wunder: Die beiden sind ein eingespieltes Team.
Yvonne Imbach

Ein Obwaldner auf dem Weg an die Bodybuilder-WM in New York

Gleich beim allerersten Wettkampf wurde Ramon Limacher Schweizer Meister im Natural Bodybuilding. Heute Samstag tritt er bei den Weltmeisterschaften in New York an. Anabolika sind in diesem Sport tabu. Lügendetektoren helfen, das zu überwachen.
Marion Wannemacher
Kommentar

Stadt Luzern zäumt blau-weissen Amtsschimmel wegen bemalten Verkehrsinseln auf

Der Chefredaktor wundert sich, wieso die Stadt Luzern wegen der Schmierereien am Bundesplatz erst mit Experten diskutieren muss. Denn der Fall sei klar.
Jérôme Martinu

Allein der Kunde bestimmt das Angebot

Analyse zur Land- und Ernährungswirtschaft anlässlich der Fachtagung «Brennpunkt Nahrung» in Luzern.
Raphael Bühlmann

Bünzen: Bei Beat Kaufmann liefen alle Fäden zusammen

Beat Kaufmann hört nach fast 38 Jahren als Gemeindeschreiber von Bünzen auf.
Eddy Schambron

Aufgetischt: Casa Tolone in Luzern

Im Casa Tolone in Luzern ist der Service flink und die Küche köstlich. Das ambiente ist familienfreundlich und locker, aber auf eine gediegene Art.
Hans Graber

In Sisikon erklingt ein Abend lang Blasmusik

Drei Formationen haben beim Blasmusikabend für Unterhaltung gesorgt.

Hat Baar mehr als 20 Jahre weggeschaut?

Die Bevölkerung sagte 1997 Ja zu einer öffentlichen Tiefgarage – bis heute sind dort die meisten Parkplätze noch privat.
Zoe Gwerder

Endlich ist's klar: FCL-Sportchef Meyer gibt Trainer Häberli eine Galgenfrist

FCL-Sportchef Remo Meyer erklärt sein aufsehenerregendes Interview zum Weckruf. Thomas Häberli coacht das Team im nächsten Spiel.
Daniel Wyrsch

Sollen Bauern weniger Rinder halten – dem Klima zuliebe?

Die Landwirtschaft verfehlt ihr Klimaziel. Nun greift der Bund ein brisantes Thema auf: die Anzahl Rinder in der Schweiz. Um die Treibhausgasemissionen zu senken, wäre dies ein «entscheidender Ansatzpunkt», schreibt er in einem Bericht. Handeln will er derzeit aber nicht.
Maja Briner
Kommentar

Die Baarer Bevölkerung im Dunkeln gelassen

Vorschriften sind einzuhalten. Dass in Baar unter dem Bahnhofplatz 50 Parkplätze in der Tiefgarage öffentlich sein müssen, ist im entsprechenden Bebauungsplan festgehalten. Öffentlich sind nur neun.
Harry Ziegler

«Wir werden nicht arrogant und unvernünftig» - Valora-Chef Franz Julen über den Kiosk der Zukunft und seine Pläne für das Skigebiet Zermatt

Nach 17 Jahren als Intersport-Chef legt sich Franz Julen (61) noch lange nicht auf die faule Haut. Er präsidiert den Kioskkonzern Valora und die Zermatt Bergbahnen. Im Interview spricht er über das Scannen von Kundengesichtern, den Kiosk der Zukunft und seine Pläne für das «grösste Skigebiet der Welt».
Interview: Gabriela Jordan
Reportage

Geisslechlöpfen: Die Big-Bang-Theorie

Am Anfang war die Dunkelheit. Plötzlich bricht ein lauter Knall die Stille. Dann noch einer. Und noch einer und noch einer. Die Zeit der Chlöpfer ist gekommen.
Text Ismail Osman / Bilder Philipp Schmidli

Luzerner SVP will Standorte von Radarfallen online veröffentlichen

Autofahrer sollen künftig im Internet erfahren, wo im Kanton Luzern Geschwindigkeitsmessanlagen installiert sind. Die Zentralschweizer Polizeikorps halten wenig von dieser Forderung der Luzerner SVP.
Lukas Nussbaumer
Kolumne

Unterwegs mit dem GA: Auf Achse mit Landfrauen und wurstenden Altherren

Wissen Sie, was «Pemus» ist? Oder wo das Restaurant «Zum Viertele» steht? Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. Denn unser Autor Hans Graber ist neuerdings (wieder) mit dem GA unterwegs – und erlebt da so einiges.
Hans Graber
Kolumne

Gschobe: Freiburg-Trainer Christian Streich hat ein Bundesverdienstkreuz verdient

Sie stammen aus dem gleichen Dorf im Appenzellerland, sind zwischen 47 und 50, treffen sich einmal pro Woche und jassen oder spielen Boule. Pius, Qualitätsmanager, Appenzell David, Lehrer, Speicher AR Tobias, Consultant, Zürich Flavio, Sozialarbeiter, Kirchberg SG François, Journalist, Windisch.
François Schmid-Bechtel

Aargauer IS-Terrorist fiel bereits in der Schule negativ auf: «Er war richtig richtig böse, quälte andere»

Ein Aargauer soll in die Führungsriege des «Islamischen Staates» aufgestiegen sein. Schon in der Schule fiel er durch Gewalt auf.
Pascal Ritter

Der neue Baarer Räbevater Peter II. hat Bock auf Fasnacht

Mit Peter II. Langenegger wird ein Urbaarer Räbevater, der schon lange als Kandidat gehandelt wurde. Die Fasnacht hat er im Blut und um einen Spruch ist er nie verlegen.
Silvan Meier

«Ürner Asichtä»: Forever Young

Pensionärin Regula Waldmeier erläutert in ihrer Kolumne die positiven Seiten des Älterwerdens.
Regula Waldmeier

Cellist will im Theater Uri «Menschen berühren»

Der Schweizer Cellist Christoph Croisé kehrt für das Neujahrskonzert auf die Bühne des Theaters Uri zurück.
Erich Herger

Bauer wählen den ersten Landrat für die neue Legislatur

An der Gemeindeversammlung vom kommenden Montag steht neben der Wahl der Nachfolge von Anton Infanger ein Kreditantrag über 170'000 Franken auf der Traktandenliste.
Markus Zwyssig

Die Industrie warnt – «Der Abschwung erfolgt schnell und massiv» – und legt nach im Streit mit dem Finanzplatz

«Hände weg von der Nationalbank»: Das sagt der Industrieverband Swissmem an die Adresse der Banken. Derweil hat das Wirtschaftswachstum erst begonnen sich zu verlangsamen, doch bereits heute haben rund 370000 Menschen zu wenig Arbeit – vor allem Frauen sind von Unterbeschäftigung betroffen
Niklaus Vontobel

Zentralschweizer SAC-Hütten blicken auf erfolgreiche Saison zurück

Die Sommersaison in den Hütten des Schweizer Alpenclubs (SAC) ist Geschichte. Zeit für die Gastgeber, Bilanz zu ziehen – etwa für die Rugghubel- oder Hüfihütte.
Sandra Peter
Kolumne

«Glamour, mon amour»-Kolumne: Wenn eine gute Freundin zum Star wird

In ihrer Kolumne «Glamour, mon amour» schreibt unsere Autorin Simone Meier diese Woche über ein Ereignis, das ihr so grosse Freude bereitete, dass sie es nicht mehr aus dem Kopf brachte.
Simone Meier

Eine bildgewaltige Nachlese zum Eidgenössischen Schwingfest

Drei Monate nach dem Esaf in Zug liegt der offizielle Bildband zu diesem Anlass vor.
Marco Morosoli

Raiffeisen will den Neuanfang besiegeln

Die Genossenschaft beschliesst eine Eignerstrategie und passt die Statuten an.
Daniel Zulauf

Urner 5G-Gegner erwägen Volksinitiative – währenddessen ist in Altdorf die erste Antenne in Betrieb

Im Kampf gegen 5G-Antennen werden laut Experte auch falsche Behauptungen aufgestellt. Derweil ist eine erste Anlage bereits in Betrieb gegangen.
Lucien Rahm
Kolumne

«Auf ein Wort»-Kolumne: Dieses Wort haben wir von den Österreichern ins Mundart übernommen

Die Mundartkolumne diesmal zu einem besonders kurzen Wort, das sich in den letzten Jahren stark verbreitet hat.
Niklaus Bigler

Klima-Knatsch in der FDP gärt weiter: «Gegner von Gössis Kurs haben auffällig viele Stimmen verloren»

Hat der Kurswechsel der FDP-Präsidentin die Freisinnigen Stimmen gekostet oder Schlimmeres verhindert? Diese Frage spaltet die Partei bis heute.
Lorenz Honegger

Knatsch zwischen schwulen Vätern und Spielgruppenleiterin: E-Mail-Verkehr zeigt neue Details

Warum wurden die Kinder nicht in der Spielgruppe aufgenommen? Der E-Mail-Verkehr zwischen der Spielgruppenleiterin von Lenzburg und dem Väter-Paar bringt neue Details zutage: Es ging um die Familienkonstellation.
Pascal Ritter

Kämpferische Zuger verlieren gegen starke Davoser

Der HC Davos zeigte auch in Zug, das es derzeit das formstärkste Team der Liga ist. Der EVZ unterlag in einem torreichen, intensiven Spiel 4:5.
Daniel Gerber
Kommentar

Die Schweiz leidet an den vielen Krisen ihrer Spieler – der Kommentar zum erkämpften Sieg gegen Georgien

Nach dem knappen 1:0-Erfolg über Georgien ist die Schweizer EM-Teilnahme mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gesichert. Es wird das vierte grosse Turnier in Serie – was ist möglich?
Etienne Wuillemin

Horwer Leichtathletikbahn sackt bei Rohrstossarbeiten ein

Bei unterirdischen Arbeiten für die künftige Seeenergie-Fernheizung kam es zu einer Bodenabsenkung in der Rundbahn der Sportanlage Seefeld in Horw. Diese soll so bald wie möglich wieder zur Benutzung freigegeben werden.
hor

Der gechippte Mensch war Thema an der Kanti Sarnen

Kann der Mensch mit der Technik verschmelzen? Darüber wurde an der Kanti Sarnen mit Fachleuten diskutiert.
Kurt Liembd
Kolumne

Neustart ohne alles Schlechte

Redaktor Philipp Unterschütz schreibt in seinem «Blitzlicht »über eine thailändische Tradition.
Philipp Unterschütz

Trumps Politberater Roger Stone verurteilt

Trumps alter Kumpel und Freund soll wegen Russlands Beeinflussungsversuchen 2016 gelogen und die Ermittlungen behindert haben.
Renzo Ruf aus Washington

Trump will gehört haben, dass das Impeachment-Verfahren "grossartig" sei für ihn und die Partei

Einige Tage lang hielt er sich zurück, als sei er von seinen Beratern gebändigt worden. Doch am Ende einer turbulenten Woche kündigte Donald Trump diesen informellen Burgfrieden auf. In harschen Worten kritisierte der Präsident während eines Wahlkampfauftrittes in Louisiana und auf Twitter führende Akteure des Amtsenthebungsverfahrens gegen ihn.
Renzo Ruf aus Washington

Nicht gesehen werden, kann auf der Strasse tödlich enden

Sehen und gesehen werden lautet die Devise im Strassenverkehr. Die Verkehrspolizei Nidwalden setzt auf Prävention. In Stans gibt es dazu einen Infoanlass.
Marion Wannemacher

In Dallenwil sinken erneut die Steuern

Die Dallenwiler zahlen nächstes Jahr weniger Steuern. Auch eine Sanierung des Pfarrhauses wurde an der Gemeindeversammlung am Freitag beschlossen.
Matthias Piazza

Das 106. Morgartenschiessen ist Geschichte

1410 Schützinnen und Schützen und viele Ehrengäste nahmen am traditionellen Schiessanlass beim Denkmal teil – bei «typischem Morgartenwetter».
Rahel Hug

Neue Äbtissin für das Frauenkloster Sarnen

Rut-Maria Buschor ist neue Äbtissin des Frauenklosters Sarnen. Sie will mit ihren Mitschwestern den schwierigen Weg in die Zukunft finden. «Hier habe ich einen Sinn.»
Franziska Herger

Dank Debütant Cedric Itten: Die Schweiz schlägt Georgien ganz knapp mit 1:0 und steht vor der EM-Quali

Die Schweiz spielt eine ansprechende erste, dafür eine wenig berauschende zweite Halbzeit. In seinem Heimstadion lässt der eingewechselte St. Galler Debütant Cedric Itten die Schweiz gegen Georgien am Ende doch noch jubeln. Sie darf die EM 2020 planen.
Christian Brägger

Zwei Männer ohne Bewilligung müssen die Schweiz verlassen

Bei einer Stichprobenkontrolle wurden auf einer Baustelle in Altdorf zwei Personen angetroffen, die sich ohne Arbeits- und Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz aufhielten.

SP Schattdorf ist für massvolle Steuererhöhung

An der Parteiversammlung wurden die Parolen gefasst.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.