Coronazahlen steigen weiter: BAG meldet am Freitag 3105 Neuansteckungen

Die Fallzahlen sind im Vergleich zum Vortag weiter gestiegen. In den letzten 24 Stunden gab es 3105 positive Coronafälle. Ebenfalls wurden fünf neue Todesfälle gemeldet.

Drucken
Teilen
Am Freitag vermeldet das BAG 3105 positive Tests auf das Coronavirus.

Am Freitag vermeldet das BAG 3105 positive Tests auf das Coronavirus.

Bruno Kissling

(rwa) Nach 2613 Fällen am Donnerstag meldet das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Freitag 3105 neue Ansteckungen mit dem Coronavirus. Damit steigen die täglichen Fallzahlen erstmals auf über 3000, nachdem sie an den beiden Vortagen 2000 überschritten hatten. Wie das BAG schreibt, wurden in den letzten 24 Stunden insgesamt 21'628 Tests durchgeführt. Somit ergibt sich eine Positivitätsrate von 14,4 Prozent.

Ebenfalls meldet das BAG fünf neue Todesfälle. Damit sind seit Ausbruch der Pandemie 1823 Personen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben. Weiter mussten in den vergangenen 24 Stunden 68 Personen ins Spital verbracht werden.