Der Gotthardpass ist ab morgen Mittwoch für den Verkehr wieder geöffnet

Morgen Mittwoch, 20. Mai 2020, wird der Gotthardpass um 11.00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben, wie die Urner Baudirektion bekannt gibt. 

Drucken
Teilen
Ab Morgen Mittwoch ist der Gotthardpass wieder für den Verkehr geöffnet.

Ab Morgen Mittwoch ist der Gotthardpass wieder für den Verkehr geöffnet. 

Keystone

(dpo) Damit wird der dritter Urner Alpenpass für den Verkehr wieder offen sein. Bereits geöffnet sind der Klausenpass und der Oberalppass. Der Sustenpass ist zurzeit bis Sustenbrüggli, der Furkapass bis Tiefenbach befahrbar. Ganz öffnen dürfte der Furkapass spätestens am 10. Juni. Der Sustenpass werde voraussichtlich ab Samstag, 26. Juni, durchgehend befahrbar sein, heisst es in einer Mitteilung am Dienstag. 

Die Urner Baudirektion betont, dass die Öffnungstermine sich je nach Witterung um bis zu zwei Wochen verschieben könnten. Sie empfiehlt deshalb, vor jeder Passfahrt den Strassenzustand abzuklären.