Aktuelle Coronazahlen: BAG meldet 547 neue laborbestätigte Fälle

Die Anzahl Covid-19-Fälle in der Schweiz hat seit Dienstag um 547 zugenommen. Damit steigt die Gesamtzahl der Erkrankten auf 22'789. Am Coronavirus verstorben sind bisher 705 Personen. 

Drucken
Teilen
547 laborbestätigte Fälle sind seit Dienstag dazugekommen. (Symbolbild)

547 laborbestätigte Fälle sind seit Dienstag dazugekommen. (Symbolbild)

Michael Zanghellini / freshfocus

(agl) Dies sind die aktuellen Zahlen, die das Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Mittwoch veröffentlicht hat. Insgesamt wurden in der Schweiz 171'938 Personen auf das Virus getestet, bei 15 Prozent fiel der Test positiv aus. Nach wie vor sind die Kantone Tessin, Genf, Waadt und Basel-Stadt am stärksten betroffen. 

In der gesamten Schweiz wurden 2622 Personen aufgrund des Coronavirus hospitalisiert, 61 Prozent davon waren Männer, 87 Prozent litten an einer Vorerkrankung. Bei den 705 Verstorbenen lag bei 98 Prozent mindestens eine Vorerkrankung wie Bluthochdruck oder Herz-Kreislauferkrankungen vor. Die Zahl der Genesenen wird in der Mitteilung des BAG nicht genannt.