Situation bleibt stabil: 23 neue Coronainfektionen

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldet am Freitag 23 neue Coronainfektionen. Damit steigt die Zahl der bestätigten Ansteckungen in der Schweiz und in Liechtenstein auf 30'936.

Drucken
Teilen
Weniger, aber immer noch werden Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet. Im Bild: Eine Kampagne des Bundes zur Eindämmung des Virus.

Weniger, aber immer noch werden Ansteckungen mit dem Coronavirus gemeldet. Im Bild: Eine Kampagne des Bundes zur Eindämmung des Virus.

Keystone

(sat) Nach Angaben des BAG sind 1660 Menschen am Coronavirus verstorben. Damit sind dem Bund in den letzten 24 Stunden keine weiteren Todesopfer in Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankrung gemeldet worden. Am Vortag verzeichnete der Bund 20 bestätigte Neuansteckungen. Er verweist allerdings darauf, dass die Fallzahlen einer wöchentlichen Schwankung unterliegen mit jeweils tieferen Zahlen am Wochenende. Dennoch können die Ansteckungszahlen damit als stabil bezeichnet werden.