Polizei findet zwei Leichen in Einfamilienhaus im Kanton Solothurn

Am Samstag hat die Polizei in Wangen bei Olten SO einen toten Mann und eine tote Frau aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen hat der Mann seine Ehefrau umgebracht und anschliessend sich selbst getötet.

Drucken
Teilen
Die Solothurner Polizei führte eine Kontrolle durch und fand dabei zwei Leichen. (Symbolbild)

Die Solothurner Polizei führte eine Kontrolle durch und fand dabei zwei Leichen. (Symbolbild)

Keystone

(gb.) Bei den toten Personen handelt es sich gemäss einer Meldung der Solothurner Polizei um einen 61-jährigen Mann mit Deutscher Staatsangehörigkeit und eine 30-jährige Frau aus Tunesien. Sie wurden in einem Einfamilienhaus in Wangen bei Olten gefunden, nachdem eine Polizeipatrouille zu einer Kontrolle ausgerückt war.

Die genauen Umstände der Tat seien noch unklar, heisst es in der Mitteilung der Polizei. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der Mann seine Ehefrau umgebracht und sich anschliessend selbst getötet haben.