Unbekannte Person wirft Feuerwerkskörper in Zürcher Tram

In der Nacht des Nationalfeiertags warf eine unbekannte Person im Kreis 1 einen brennenden Feuerwerkskörper in ein vorbeifahrendes Tram — auf Instagram kursiert ein Video des Vorfalls. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Drucken
Teilen

(sku) Seit gestern kursiert auf Instagram ein Video, auf dem eine unbekannte Person mit Kapuze einen brennenden Feuerwerkskörper durch ein geöffnetes Fenster in ein vorbeifahrendes Tram wirft. Im Innern des Trams der Linie 8, das in der Nacht des Nationalfeiertags kurz vor 22.30 Uhr in Richtung Klusplatz unterwegs war, detonierte der Feuerwerkskörper.

Wie die Kantonspolizei am Montag schreibt, wurden die Ermittlungen aufgenommen und es werden derzeit Zeuginnen und Zeigen des Vorfalls gesucht. Bis jetzt seien keine Angaben über verletzte Personen bekannt.

Zur Medienmitteilung