Versicherungen
6,1 Millionen Franken: CEO von Swiss Re erhält leicht höheren Lohn

Der Chef des Rückversicherers Swiss Re hat im Coronajahr etwas mehr verdient als 2019. Insgesamt erhält die Geschäftsleitung wenige Vergütungen.

Merken
Drucken
Teilen
Verdiente 2020 leicht mehr als im Vorjahr: der Chef von Swiss Re, Christian Mumenthaler.

Verdiente 2020 leicht mehr als im Vorjahr: der Chef von Swiss Re, Christian Mumenthaler.

Keystone

(dpo) Christian Mumenthaler, CEO von Swiss Re, erhält für das Geschäftsjahr 2020 6,1 Millionen Franken. Damit fällt die Vergütung etwas höher aus als 2019, als ihm der Konzern 5,9 Millionen ausbezahlt hat. Dies geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten Geschäftsbericht hervor.

Dafür erhält die Geschäftsleitung als Ganzes weniger Lohn als 2019, nämlich 45 Millionen gegenüber 47 Millionen. Die Leistung für den abtretenden Verwaltungsratspräsidenten Walter Kielholz wurde wie 2019 mit 3,8 Millionen honoriert. Kielholz tritt an der Generalversammlung vom 16. April zurück, sein Amt übernimmt der ehemalige UBS-Chef Sergio Ermotti.