Henrik Kristoffersen besiegt Marcel Hirscher

Henrik Kristoffersen, im Weltcup so etwas wie der ewige Zweite, erringt seinen ersten WM-Titel. Der Norweger gewinnt den Riesenslalom, derweil Loïc Meillard Platz 4 belegt.

Drucken
Teilen
Henrik Kristoffersen gewinnt seine erste WM-Medaille - und es ist gleich die Goldene (Bild: KEYSTONE/EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Alexis Pinturault holt sich nach Gold in der Kombination im Riesenslalom die bronzene Auszeichnung (Bild: KEYSTONE/AP/ALESSANDRO TROVATI)
Henrik Kristoffersen holt zum Freudentanz aus (Bild: KEYSTONE/EPA/VALDRIN XHEMAJ)
Loïc Meillard wird starker Vierter im WM-Riesenslalom (Bild: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)
Marcel Hirscher - Freude über Silber sieht anders aus (Bild: KEYSTONE/AP/ALESSANDRO TROVATI)