Stoffe von Jakob Schlaepfer für Angestellte des Stiftsbezirks

St. Gallen ist berühmt für sein Unseco-Weltkulturerbe und für seine Textilindustrie: die neuen Uniformen des Personals des Stiftsbezirks bringen beides zusammen.

Drucken
Teilen
Eine Angestellte der Stiftsbibliothek trägt die neue Uniform. Das Konzept stammt von der jungen St. Galler Designerin Karin Bischoff, für das Design war das Unternehmen Jakob Schlaepfer zuständig. (Bild: Keystone/Gian Ehrenzeller)
Die Angestellte Marie Egli arbeitet in der neuen Uniform des Weltkulturerbe Stiftsbezirk in St. Gallen. (Bild: Keystone/Gian Ehrenzeller)