Waldbrände wüten in Kalifornien - Mehrere Tote

Bei den schweren Waldbränden in Kalifornien sind bislang mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Sie seien tot in ihren ausgebrannten Fahrzeugen aufgefunden worden, teilte das Sheriff-Büro am Freitag in Butte County mit.

Drucken
Teilen
Die Feuerwehrleute in den Brandgebieten stehen im Dauereinsatz. Hier in Malibu. (Bild: KEYSTONE/FR170512 AP/RINGO H.W. CHIU)
Fünf Menschen kamen durch die Waldbrände in Paradise in ihren Autos ums Leben - sie hatten versucht, den Flammen zu entkommen. (Bild: KEYSTONE/FR34727 AP/NOAH BERGER)
Auch Teile der Küstenstadt Malibu mussten evakuiert werden - betroffen waren auch Hollywoodstars wie Alyssa Milano. (Bild: KEYSTONE/FR170512 AP/RINGO H.W. CHIU)
In Paradise, Kalifornien, sind mindestens 1000 Gebäude zerstört worden, nachdem ein Waldbrand auf die Kleinstadt übergegriffen hat. (Bild: KEYSTONE/FR34727 AP/NOAH BERGER)