Der FC Basel entlässt Cheftrainer Raphael Wicky – Alex Frei übernimmt

Raphael Wicky muss beim FC Basel gehen. Alex Frei übernimmt interimistisch.

Drucken
Teilen
Raphael Wicky vor ein paar Tagen in Griechenland. (Bild: KEYSTONE/Georgios Kefalas, 23. Juli 2018)

Raphael Wicky vor ein paar Tagen in Griechenland. (Bild: KEYSTONE/Georgios Kefalas, 23. Juli 2018)

Trainer Raphael Wicky muss gehen: Der Fussballclub entlässt den ehemaligen Fussballer. Alex Frei übernimmt den Posten übergangsweise. Frei war zuvor beim FC Luzern als Sportchef tätig.

(sda)