Asap Rocky wegen Körperverletzung verurteilt - aber nicht in Haft

Der US-Musiker Asap Rocky ist in Schweden wegen Körperverletzung verurteilt worden - ebenso wie zwei seiner Begleiter. Ins Gefängnis müssen sie dafür aber nicht, wie das Bezirksgericht Stockholm am Mittwoch bekanntgab.

Drucken
Teilen
Medienvertreter warten auf das Gerichtsurteil für den US-Rapper Asap Rocky. (Bild: KEYSTONE/EPA TT NEWS AGENCY/ANDERS WIKLUND/TT)
Gerichtszeichnung von Asap Rocky (links) und seinem Anwalt Slobodan Jovicic während der Gerichtsverhandlung in Stockholm. (Bild: KEYSTONE/EPA TT NEWS AGENCY/ANNA-LENA LINDQVIST/TT)