Auto mäht Fussgänger in Tokio um - Fahrer unter Terrorverdacht

In der japanischen Millionenmetropole Tokio hat ein Autofahrer in einer belebten Einkaufszone mindestens neun Fussgänger gerammt und verletzt. Dies berichten örtliche Medien.

Drucken
Teilen
In Japan hat ein Mann in der Nacht auf Dienstag mehrere Passanten in einer Einkaufzone mit seinem Fahrzeug verletzt. (Bild: KEYSTONE/AP Kyodo News/YUTA OMORI)
Zahlreiche Einsatzkräfte mussten in Tokio die Ermittlungen in einer Einkaufsstrasse aufnehmen, weil ein Mann zahlreiche Fussgänger mit einem Auto verletzte. (Bild: KEYSTONE/AP Kyodo News/YUTA OMORI)