Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Berlin feiert Ende von Blockade vor 70 Jahren

Auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof ist an das Ende der Berlin-Blockade vor 70 Jahren erinnert worden.
Die Berliner werden die Hilfe, die sie erhalten haben, niemals vergessen, sagte der Regierender Bürgermeister Michael Müller. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Die Berliner werden die Hilfe, die sie erhalten haben, niemals vergessen, sagte der Regierender Bürgermeister Michael Müller. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Unter den Ehrengästen der Gedenkfeier war auch der frühere US-Pilot Gail Halvorsen, der damals einen der «Rosinenbomber» flog. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Unter den Ehrengästen der Gedenkfeier war auch der frühere US-Pilot Gail Halvorsen, der damals einen der «Rosinenbomber» flog. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Am Luftbrückendenkmal ist an das Ende der Berlin-Blockade vor 70 Jahren erinnert worden. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Am Luftbrückendenkmal ist an das Ende der Berlin-Blockade vor 70 Jahren erinnert worden. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Der Gedenktag wurde mit einem «Fest der Luftbrücke» auf dem Tempelhofer Feld gefeiert. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Der Gedenktag wurde mit einem «Fest der Luftbrücke» auf dem Tempelhofer Feld gefeiert. (Bild: KEYSTONE/EPA/OMER MESSINGER)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.