Boris Johnson lenkt ein - öffentliches Leben stark eingeschränkt

Nach langem Zögern schwenkt der britische Premierminister Boris Johnson auf den Kurs anderer europäischer Länder ein und schränkt das öffentliche Leben in in Grossbritannien drastisch ein.

Drucken
Teilen
Mikroskopische Aufnahme des Coronavirus.
Grossbritanniens Premierminister Boris Johnson verschärft die Massnahmen in seinem Land.
Gesperrter Spielplatz in Deutschland.
Schutzmassnahmen in Taiwan.
Fast Menschenleer: Der Domplatz in Mailand.